Statistiken zu LVMH

Der französische Konzern LVMH (Moët Hennessy – Louis Vuitton SE), mit Sitz in Paris, ist der weltweit führende Luxusgüterhersteller. LVMH in seiner heutigen Form entstand im Jahr 1987 infolge der Fusion von Louis Vuitton und des Champagnerherstellers Moët Hennessy. LVMH gliedert sich in fünf Geschäftsbereiche: Wein und Spirituosen, Mode und Lederwaren, Parfum und Kosmetika, Uhren und Schmuck sowie Einzelhandel.

Die LVMH-Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz von rund 46,8 Milliarden Euro und erzielte dabei einen Gewinn in Höhe von etwa 6,4 Milliarden Euro. Weltweit betreibt die LVMH-Gruppe 4.592 Geschäfte, davon alleine 478 Geschäfte der Luxusmarke Louis Vuitton. Insgesamt setzte die LVMH-Gruppe im Jahr 2017 rund 65,6 Millionen Flaschen Champagner ab. Die bekannteste Champagnermarke von LVMH ist Moët & Chandon.

Seit 1989 ist der französische Unternehmer Bernard Arnault Vorsitzender des Vorstandes der LVMH-Gruppe. Gleichzeitig ist Arnault Großaktionär von LVMH. Die Familie Arnault kontrolliert rund 47 Prozent der Anteile des Konzerns.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 39 Statistiken aus dem Thema "LVMH ".

LVMH

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "LVMH " und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

LVMH - Finanzkennzahlen

LVMH - Geschäftsbereiche

Konzernmarke - Dior

Konzernmarken - Verbrauchereinstellungen

Konzernmarke - Louis Vuitton

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kleidung, Schuhe & Textilien"

Verwandte Themen

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.