Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Chemieindustrie

Die chemisch-pharmazeutische Industrie stellt eine weite Bandbreite an Erzeugnissen her. Die Produktsparten reichen von Grundstoffen und industriellen Vorprodukten bis hin zu Körperlotionen und Zahnpasta. Die Chemieindustrie ist dem Umsatz nach die drittgrößte deutsche Industriebranche und steht am Anfang der industriellen Wertschöpfungskette. Der größte Teil ihrer Produktion wird innerhalb des Sektors weiterverarbeitet.

Die deutsche Chemieindustrie auf europäischer und globaler Ebene

Führend in der EU trug die deutsche Chemieindustrie 2019 knapp 30 Prozent zum Umsatz in der Chemieindustrie der EU bei und belegte weltweit hinter China, den USA und Japan den vierten Platz. Mit einem Exportwert von rund 202 Milliarden Euro im Jahr 2019 gehört Deutschland zu den führenden Ländern im Außenhandel mit chemisch-pharmazeutischen Produkten.
Deutsche Chemieunternehmen wie BASF, Bayer oder Henkel gehören zu den Weltmarktführern und profitabelsten Konzernen der Chemiebranche.

Zukünftige Veränderungen der weltweiten Chemieindustrie

Die weltwirtschaftlichen Wachstumszentren werden sich in den nächsten Jahrzehnten vermutlich weiter in Richtung der „aufstrebenden Märkte“ verschieben. Der Anteil der westlichen Industrieländer an der weltweiten Chemieproduktion wird sich vor allem zu Gunsten Chinas reduzieren. So wird die deutsche Chemieindustrie trotz Wachstumsprognosen von jährlich etwa 1,5 Prozent im weltweiten Vergleich Anteile verlieren. Laut einer Prognose des Verbands der chemischen Industrie e.V. wird sich der Anteil Deutschlands an der weltweiten Chemieproduktion von rund 5,2 Prozent im Jahr 2013 auf rund 3,8 Prozent im Jahr 2030 verringern.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Chemieindustrie" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Branchenüberblick

Investitionen und Innovationen

Beschäftigung

Interessante Statistiken

In den folgenden 8 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Chemieindustrie".

Chemieindustrie

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Chemieindustrie

Die chemisch-pharmazeutische Industrie stellt eine weite Bandbreite an Erzeugnissen her. Die Produktsparten reichen von Grundstoffen und industriellen Vorprodukten bis hin zu Körperlotionen und Zahnpasta. Die Chemieindustrie ist dem Umsatz nach die drittgrößte deutsche Industriebranche und steht am Anfang der industriellen Wertschöpfungskette. Der größte Teil ihrer Produktion wird innerhalb des Sektors weiterverarbeitet.

Die deutsche Chemieindustrie auf europäischer und globaler Ebene

Führend in der EU trug die deutsche Chemieindustrie 2019 knapp 30 Prozent zum Umsatz in der Chemieindustrie der EU bei und belegte weltweit hinter China, den USA und Japan den vierten Platz. Mit einem Exportwert von rund 202 Milliarden Euro im Jahr 2019 gehört Deutschland zu den führenden Ländern im Außenhandel mit chemisch-pharmazeutischen Produkten.
Deutsche Chemieunternehmen wie BASF, Bayer oder Henkel gehören zu den Weltmarktführern und profitabelsten Konzernen der Chemiebranche.

Zukünftige Veränderungen der weltweiten Chemieindustrie

Die weltwirtschaftlichen Wachstumszentren werden sich in den nächsten Jahrzehnten vermutlich weiter in Richtung der „aufstrebenden Märkte“ verschieben. Der Anteil der westlichen Industrieländer an der weltweiten Chemieproduktion wird sich vor allem zu Gunsten Chinas reduzieren. So wird die deutsche Chemieindustrie trotz Wachstumsprognosen von jährlich etwa 1,5 Prozent im weltweiten Vergleich Anteile verlieren. Laut einer Prognose des Verbands der chemischen Industrie e.V. wird sich der Anteil Deutschlands an der weltweiten Chemieproduktion von rund 5,2 Prozent im Jahr 2013 auf rund 3,8 Prozent im Jahr 2030 verringern.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)