Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Veränderung der Erzeugerpreise der Industrie in Österreich von 2006 bis 2016 (gegenüber dem Vorjahr)

Exklusive Premium-Statistik

Erzeugerpreise der Industrie in Österreich bis 2016 Die Statistik zeigt die Veränderung der Erzeugerpreise der Industrie in Österreich von 2006 bis 2016. Erzeugerpreisindizes messen die Veränderungsrate der Preise von verkauften Produkten ab Hersteller. Sie schließen alle etwaigen vom Abnehmer zu zahlenden Steuern, Transportkosten und Handelsmargen aus. Im Jahr 2006 stiegen die Erzeugerpreise der Industrie in Österreich um 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Mehr erfahren
Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Premium-Account mit folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf alle Premium-Inhalte
  • Download als XLS, PNG und PDF
  • Quellenangaben und Hintergrundinformationen
Premium-Account
49 € pro Monat*
*Laufzeit: 12 Monate, zzgl. MwSt.
Einzellizenz zur gewerblichen Nutzung

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Preisdetails anzeigen

Veränderung gegenüber Vorjahr
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Veränderung gegenüber Vorjahr
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Premium-Account mit folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf alle Premium-Inhalte
  • Download als XLS, PNG und PDF
  • Quellenangaben und Hintergrundinformationen
Premium-Account
49 € pro Monat*
*Laufzeit: 12 Monate, zzgl. MwSt.
Einzellizenz zur gewerblichen Nutzung

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Preisdetails anzeigen

© Statista 2018

Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Die Statistik zeigt die Veränderung der Erzeugerpreise der Industrie in Österreich von 2006 bis 2016. Erzeugerpreisindizes messen die Veränderungsrate der Preise von verkauften Produkten ab Hersteller. Sie schließen alle etwaigen vom Abnehmer zu zahlenden Steuern, Transportkosten und Handelsmargen aus. Im Jahr 2006 stiegen die Erzeugerpreise der Industrie in Österreich um 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
März 2017
Region
Österreich
Erhebungszeitraum
2006 bis 2016
Hinweise und Anmerkungen
Der Begriff Industrie bezieht sich hier auf die ÖNACE Rev.2-Abschnitte B bis E.

Die Veränderungsraten wurden aus den in der Quelle angegebenen Indexwerten errechnet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Führende Unternehmen vertrauen Statista:

Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX

Inflation und Preisentwicklung in Österreich

Alle Infos –
in einer Präsentation

Inflation und Preisentwicklung in Österreich

Das ganze Thema "Inflation und Preisentwicklung in Österreich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Weitere Reports & Dossiers
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Inflation und Preisentwicklung in Österreich"

  • Inflationsrate
Die wichtigsten Statistiken
  • Verbraucherpreise nach Hauptgruppen
Die wichtigsten Statistiken
  • Preisniveau
  • Weitere Preisindizes
Statista für Ihr Unternehmen

Sparen Sie Zeit & Geld: Zugriff auf diese und 1 Millionen weitere Statistiken.
Zugang zu Dossiers, Branchenreporten und vielen weiteren Studien.

Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Statistiken zum Thema

Themen

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.