Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Produzierte Kriegsschiffe im Zweiten Weltkrieg nach Ländern 1939-45

Das Nationalsozialistische Deutschland produzierte zu Beginn des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1939 insgesamt 15 Kriegsschiff und steigerte die Produktionsrate bis 1943 auf 270 Schiffe im Jahr. Im Vergleich dazu betrug die Produktion der US-Marine im Jahr des Kriegseintritts 1941 rund 544 Schiffe - bis 1943 wurde die Produktion auf mehr als 2.650 Schiffe gesteigert.
Produktionsraten von Kampfflugzeugen sowie Panzern und Selbstfahrlafetten finden Sie hier und hier.

Vergleich der Truppenstärke

1939 verfügte die Wehrmacht über rund 4,5 Millionen Soldaten, während das Vereinigte Königreich im Vergleich dazu nur über rund 480.000 Soldaten und Frankreich über rund fünf Millionen Soldaten verfügte. Im Laufe der Kampfhandlungen erhöhten sich die Truppenstärken in allen Staaten kontinuierlich, so zählte die Armee des Vereinigten Königreich zum Kriegsende 1945 rund 5,1 Millionen Soldaten. Auch bei der Sowjetunion zeigte sich eine starke Mobilisierung: 1944 kämpften rund 12,2 Millionen Soldaten in der Roten Armee, mehr als doppelt so viele wie im Jahr 1940.

Der Zweite Weltkrieg und der Holocaust

Der Zweite Weltkrieg begann in Europa mit dem deutschen Überfall auf Polen am 01. September 1939 und war ein Angriffskrieg des nationalsozialistischen Deutschlands. Der Krieg wurde von deutscher Seite in Osteuropa als Vernichtungskrieg geführt, die – bedingt durch den Rassenwahn der NSDAP - zahlreiche Kriegsverbrechen verübte. Der Krieg führte weltweit zum Tod von mindestens 70 Millionen Menschen. Im Krieg beging das nationalsozialistische Deutschland mit dem Holocaust den größten Völkermord der Weltgeschichte: Nachdem die jüdischen Bürger Deutschlands bereits seit 1933 Willkür, Enteignung, Inhaftierungen, Gewalt bis hin zu Morden ausgesetzt war, weitete die NS-Führung die Verfolgung ab 1939 in den vom Deutschen Reich besetzten Gebieten aus. Die jüdische Bevölkerung Europas wurde verfolgt, getötet und in deutsche Vernichtungslager in Osteuropa deportiert. Insgesamt wurden mehr als sechs Millionen jüdische Menschen im Holocaust systematisch ermordet.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Produzierte Kriegsschiffe im Zweiten Weltkrieg nach Ländern in den Jahren 1939 bis 1945

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Experte(n) (Mark Harrison)

Veröffentlichungsdatum

1998

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

1939 bis 1945

Hinweise und Anmerkungen

* Für das Deutsche Reich wird die Anzahl produzierter U-Boote ausgewiesen.
"Major Naval Vessels": Jeweils ohne Landungsboote, Torpedoboote und Hilfsschiffe.
Ungefähre Angaben.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Zweiter Weltkrieg"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.