YouTube beansprucht die meiste mobile Bandbreite

von
,

YouTube beansprucht mit einem Trafficanteil von fast 20 Prozent die meiste mobile Bandbreite in Europa. Das zeigt der aktuelle „Global Internet Phenomena Report“ von Sandvine. Auf Platz zwei liegt HTTP mit 19 Prozent vor Facebook (16 Prozent). Zusammengenommen entfällt mehr als die Hälfte des Traffics via Smartphone und Tablet auf die Spitzengruppe. Ebenfalls in den Top 10 vertreten sind Google, BitTorrent und iTunes. Der größte Player unter den Kommunikationsanwendungen ist mit zwei Prozent Skype.



Infografik: YouTube beansprucht die meiste mobile Bandbreite | Statista
Zur Vollansicht
Verwandte Infografiken
  • Mobiles Internet
    82% der mobile Shares unter dem Radar

    Die Grafik zeigt Kanäle auf denen mobil Inhalte geteilt werden.

Verwandte Statistiken
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).