Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Super Bowl

Es ist das sportliche Mega-Event in den USA, dessen Höhepunkt für viele Begeisterte paradoxerweise nicht einmal das Spiel ist. Der US-amerikanische Super Bowl, das Finale der National Football League (NFL), ist in vielerlei Hinsicht eine Veranstaltung der Superlative. Es ist das umsatzstärkste singuläre Sportereignis der Welt, dem Millionen von Fans in den USA und weltweit jährlich entgegenfiebern. Neben dem eigentlichen Footballspiel sind zusätzlich die Werbespots und die Halbzeitshow eine Attraktion für sich selbst.

Im Finale der NFL, dem Super Bowl, treten die Sieger der American Football Conference (AFC) und der National Football Conference (NFC) gegeneinander an. Die Conferences gibt es seit der Fusion der beiden rivalisierenden Footballligen, der NFL und American Football League (AFL), im Jahr 1970. Der erste Super Bowl wurde jedoch bereits im Jahr 1967 ausgetragen. Damals trafen noch die Gewinner der AFL und NFL aufeinander. Seit dem findet der Super Bowl jährlich im Januar bzw. Februar statt. Den 54. Super Bowl im Februar 2020 konnten die Kansas City Chiefs für sich entscheiden – ihr nunmehr zweiter Titel. Rekordsieger des Super Bowls sind die New England Patriots sowie die Pittsburgh Steelers mit jeweils sechs Siegen. Während die New England Patriots aber schon elfmal im Finale standen haben die Pittsburgh Steelers erst achtmal ein Ticket für den Super Bowl lösen können.

Die Spielstätte des Super Bowl wechselt jährlich und somit auch die Anzahl der Zuschauer, die das Finale live im Stadion verfolgen können. Aber egal wo gespielt wird, das Stadion ist immer ausverkauft. Entsprechend entwickeln sich auch die Ticketpreise auf dem Zweitmarkt. Zuletzt mussten dort rund 8.400 US-Dollar für ein Ticket gezahlt werden. Doch auch abseits des Stadions werden gigantische Umsätze erzielt: Die Super Bowl bezogenen Konsumausgaben wurden für den 54. Super Bowl auf über 17 Milliarden US-Dollar geschätzt. Ein wesentlicher Teil davon sind Ausgaben für die Super-Bowl-Partys, die im gesamten Land organisiert werden. Hauptkostenpunkt der Partys ist dabei das Essen. Der beliebteste Super Bowl Snack sind Chicken Wings, von denen beim letzten Super Bowl ganze 1,4 Milliarden Stück allein in den USA verzehrt wurden.

Während Werbung bei den meisten Zuschauern gemeinhin zum genervten Abschalten führt, ist bei den Werbeunterbrechungen des Super Bowls das Gegenteil der Fall. Aufgrund der regelmäßig landesweit höchsten Einschaltquoten sind die Werbeplätze des Super Bowls so begehrt wie bei keinem anderen Event. Zum einen hat dies extrem hohe Kosten für die Werbeplätze zur Folge – 30 Sekunden Werbung Kosten mehr als vier Millionen US-Dollar. Zum anderen gehören die Werbespots auch zu den teuersten in der Produktion und gleichen häufig einem Kunstwerk. Aus diesem Grund hat sich ein regelrechter Hype um die Werbung des Super Bowls gebildet, dem sich kaum ein US-Amerikaner entziehen kann – 73 Prozent der US-Amerikaner sahen die Werbung des 54. Super Bowls, die insgesamt über 50 Minuten lang war.

Neben dem Spiel und der Werbung ist die Halbzeitshow ein weiterer wichtiger Teil des Super Bowls. Die Halbzeitshow findet – wie der Name bereits sagt – zwischen den beiden Spielhälften statt. Binnen weniger Minuten wird dabei das Spielfeld in eine Bühne verwandelt, auf der bekannte Musiker sodann ein Spektakel veranstalten. Zuletzt wurde die Halbzeitshow, auf der Shakira und Jennifer Lopez auftraten, von 103 Millionen Zuschauern live verfolgt. Auch die Halbzeitshow hat ihren Anteil daran, dass es in Deutschland einen kleinen, aber wachsenden Anteil an Football-Fans gibt. Trotz der Zeitverschiebung sahen sich 1,9 Millionen Menschen in Deutschland den 54. Super Bowl an.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Super Bowl".

Super Bowl

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Super Bowl" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Überblick NFL

Werbung & Sponsoring

Fans & Zuschauer

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktHadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktKisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)