Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Sportartikel: Athleisure liegt im Trend

Sportartikel wie Sportschuhe und Sportbekleidung stellen einen florierenden Markt dar. Mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland treiben mindestens einmal im Monat Sport. Am beliebtesten sind hierbei Joggen, Fußball und Tennis. Sport zu betreiben ist einer der Gründe für den Kauf von Sportartikeln.

Marktführer mit Sportartikeln

Nike ist der größte Sportartikelhersteller der Welt. Auf dem zweiten Platz folgt Adidas. Puma schafft es auf den dritten Rang. Nike, Adidas, Under Armour und Puma finden sich auch im Ranking der wertvollsten Bekleidungsmarken weltweit.

Der Sportartikelhersteller Adidas

Muss sich Adidas im globalen Vergleich Nike klar geschlagen geben, ist der Sportartikelhersteller mit Sitz im bayerischen Herzogenaurach in Deutschland Marktführer. Im Jahr 2020 kauften etwa 40 Prozent der Konsumenten von Sportartikeln, respektive 22 Prozent der deutschen Bevölkerung, Sportschuhe und Sportbekleidung der Marke Adidas. Trends des Sportartikelmarktes sind nachhaltige Produktinnovationen, wie Sneaker aus Plastikmüll von Adidas.

Veränderte Marktbedingungen durch E-Commerce

Der klassische Sportfachhandel steht in Konkurrenz zu vertikalisierten Herstellern und Internet-Pure-Playern und sieht sich damit ähnlichen Wettbewerbsbedingungen ausgesetzt wie der stationäre Einzelhandel insgesamt. In Deutschland haben sich die Umsätze im Sportfachhandel zuletzt positiv entwickelt.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Sportartikel" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Führende Unternehmen

Marken

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 50 Statistiken aus dem Thema "Sportartikel".

Sportartikel

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Sportartikel: Athleisure liegt im Trend

Sportartikel wie Sportschuhe und Sportbekleidung stellen einen florierenden Markt dar. Mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland treiben mindestens einmal im Monat Sport. Am beliebtesten sind hierbei Joggen, Fußball und Tennis. Sport zu betreiben ist einer der Gründe für den Kauf von Sportartikeln.

Marktführer mit Sportartikeln

Nike ist der größte Sportartikelhersteller der Welt. Auf dem zweiten Platz folgt Adidas. Puma schafft es auf den dritten Rang. Nike, Adidas, Under Armour und Puma finden sich auch im Ranking der wertvollsten Bekleidungsmarken weltweit.

Der Sportartikelhersteller Adidas

Muss sich Adidas im globalen Vergleich Nike klar geschlagen geben, ist der Sportartikelhersteller mit Sitz im bayerischen Herzogenaurach in Deutschland Marktführer. Im Jahr 2020 kauften etwa 40 Prozent der Konsumenten von Sportartikeln, respektive 22 Prozent der deutschen Bevölkerung, Sportschuhe und Sportbekleidung der Marke Adidas. Trends des Sportartikelmarktes sind nachhaltige Produktinnovationen, wie Sneaker aus Plastikmüll von Adidas.

Veränderte Marktbedingungen durch E-Commerce

Der klassische Sportfachhandel steht in Konkurrenz zu vertikalisierten Herstellern und Internet-Pure-Playern und sieht sich damit ähnlichen Wettbewerbsbedingungen ausgesetzt wie der stationäre Einzelhandel insgesamt. In Deutschland haben sich die Umsätze im Sportfachhandel zuletzt positiv entwickelt.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)