Gesetzt den Fall, dass Sie eine neue Arbeitsstelle suchen müssen, würden Sie in Betracht ziehen, in einer anderen Branche zu arbeiten?
Bereitschaft zum Wechsel der Branche nach Stellenverlust
Bei dieser Frage geht es um die Bereitschaft zum Wechsel der Branche nach Stellenverlust. 80 Prozent der Befragten wäre bereit, in einer anderen Branche zu arbeiten.
Gesetzt den Fall, dass Sie eine neue Arbeitsstelle suchen müssen, würden Sie in Betracht ziehen, in einer anderen Branche zu arbeiten?
Anteil der Befragten
Ja80%
Nein10%
Weiß nicht10%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Randstad

Veröffentlichungsdatum

November 2009

Region

Deutschland

Anzahl der Befragten

827 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Beschäftigte, die mindestens 24 Studen pro Woche arbeiten und nicht selbständig sind

Bereitschaft zum Wechsel der Branche nach Stellenverlust
Bei dieser Frage geht es um die Bereitschaft zum Wechsel der Branche nach Stellenverlust. 80 Prozent der Befragten wäre bereit, in einer anderen Branche zu arbeiten.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Arbeitsmarkt in Deutschland"
  • Beschäftigung und Erwerbstätigkeit
  • Berufsbildung
  • Stellenmarkt
  • Gehälter und Arbeitskosten
  • Arbeitszeiten
  • Arbeitslosigkeit
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.