Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Krankenhäuser in Österreich bis 2017

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in österreichischen Krankenhäusern von 1990 bis 2017 (in Tagen)

von Martin Kords, zuletzt geändert am 09.08.2019
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Krankenhäuser in Österreich bis 2017 Im Jahr 2017 blieben Krankenhauspatienten in Österreich durchschnittlich 6,4 Tage in stationärer Behandlung. Berücksichtigt wurden nur vollstationäre Aufenthalte in Akutkrankenanstalten; sogenannte Null-Tagesaufenthalte, bei denen die Aufnahme und die Entlassung am selben Tag erfolgen, wurden nicht berücksichtig. Seit 1990 sank die durchschnittliche Aufenthaltsdauer kontinuierlich.
Unterschied zwischen Akut- und Nicht-Akutversorgung

Als Akutkrankenhäuser gelten laut internationaler Definition Krankenanstalten mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 18 Tagen oder weniger. Alle anderen Krankenhäuser fallen in den Versorgungssektor der Nicht-Akut-/Kurzeitversorgung. Nicht enthalten sind entsprechend krankenanstaltenrechtlich bewilligte Rehabilitationszentren, Langzeitversorgungseinrichtungen und stationäre Einrichtungen für Genesung und Prävention sowie Alten- und Pflegeheime beziehungsweise geriatrische Zentren, die nicht dem Krankenanstaltenrecht unterliegen.

Einteilung des Krankenhausmarktes

Die Struktur der Krankenanstalten in Österreich kann je nach Betrachtung auf verschiedene Arten gegliedert werden. Neben dem in der Statistik betrachteten Versorgungssektor gibt es darüber hinaus die Einteilung nach Versorgungsbereich (Kriterium Leistungsspektrum), Krankenanstaltentypen (Kriterium Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetzes), Finanzierung (Kriterium Fondzugehörigkeit), rechtlichem Status (Öffentlichkeitsrecht und Gemeinnützigkeit) und Träger. Weitere Informationen enthält die Themenseite Krankenhäuser in Österreich.
Mehr erfahren

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in österreichischen Krankenhäusern von 1990 bis 2017 (in Tagen)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Krankenhäuser in Österreich
Krankenhäuser in Österreich

Alle Infos –
in einer Präsentation

Krankenhäuser in Österreich

Das ganze Thema "Krankenhäuser in Österreich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Krankenhäuser in Österreich"
  • Krankenhausmarkt
  • Kapazität
  • Auslastung
Die wichtigsten Statistiken
  • Medizinische Leistungen
  • Kosten und Finanzierung
  • Personal
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.