Wichtigste Herkunftsländer für Bekleidungsimporte nach Deutschland nach Einfuhrwert im Jahr 2018
(in Millionen Euro)
Wichtigste Herkunftsländer für Bekleidungsimporte nach Deutschland 2018
China ist der wichtigste Partner im Außenhandel mit Bekleidung für Deutschland – der Wert der Bekleidungsimporte aus China nach Deutschland betrug rund 8,1 Milliarden Euro im Jahr 2018. Wichtigste europäische Handelspartner für die Bundesrepublik sind die Türkei und Italien – mit jeweils Bekleidungsimporten oberhalb der Milliardengrenze.

Globaler Außenhandel mit Bekleidung

Die zehn wichtigsten Abnehmerländer für Bekleidungsexporte aus Deutschland verteilen sich regional ausschließlich auf dem europäischen Kontinent. In den direkten Nachbarländern Schweiz, Österreich, Polen, Frankreich und den Niederlanden realisiert Deutschland Bekleidungsexporte jeweils in Milliardenhöhe. Das Ranking der wichtigsten Exportländer für Bekleidung weltweit nach Exportwert führt China mit Abstand an. Weitere asiatische Länder – Bangladesch und Vietnam - folgen auf den Plätzen. Größter europäischer Player im internationalen Bekleidungshandel ist Italien – direkt vor Deutschland.

Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland

Die Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland untergliedert sich in verschiedene Segmente. Eines der zukunftsträchtigsten und innovativsten Segmente innerhalb der Textilindustrie in Deutschland ist das Geschäft mit Technischen Textilien.
Wichtigste Herkunftsländer für Bekleidungsimporte nach Deutschland nach Einfuhrwert im Jahr 2018
(in Millionen Euro)
Importwert in Millionen Euro
China8.096,34
Bangladesch 5.467,12
Türkei 3.275,54
Italien 1.547,5
Indien 1.517,19
Kambodscha 1.280,65
Vietnam 1.209,01
Pakistan 948,49
Niederlande 937,45
Myanmar 717,25
Polen 621,6
Indonesien 585,29
Frankreich 557,4
Vereinigtes Königreich 518,71
Rumänien 501,94
Bulgarien 439,36
Tunesien 422,17
Portugal 348,11
Marokko 344,76
Sri Lanka 340,05
Mazedonien312,83
Tschechische Republik270,09
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Bundesamt

Veröffentlichungsdatum

März 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

Werte wurden gerundet. Diese Statistik kann unter dem im Herkunftsverweis angegebenen Link aufgerufen werden. Geben Sie in der Suche den Code "51000-0007" ein. Die Werte finden sich in der Warenklasse GP09-14.

Wichtigste Herkunftsländer für Bekleidungsimporte nach Deutschland 2018
China ist der wichtigste Partner im Außenhandel mit Bekleidung für Deutschland – der Wert der Bekleidungsimporte aus China nach Deutschland betrug rund 8,1 Milliarden Euro im Jahr 2018. Wichtigste europäische Handelspartner für die Bundesrepublik sind die Türkei und Italien – mit jeweils Bekleidungsimporten oberhalb der Milliardengrenze.

Globaler Außenhandel mit Bekleidung

Die zehn wichtigsten Abnehmerländer für Bekleidungsexporte aus Deutschland verteilen sich regional ausschließlich auf dem europäischen Kontinent. In den direkten Nachbarländern Schweiz, Österreich, Polen, Frankreich und den Niederlanden realisiert Deutschland Bekleidungsexporte jeweils in Milliardenhöhe. Das Ranking der wichtigsten Exportländer für Bekleidung weltweit nach Exportwert führt China mit Abstand an. Weitere asiatische Länder – Bangladesch und Vietnam - folgen auf den Plätzen. Größter europäischer Player im internationalen Bekleidungshandel ist Italien – direkt vor Deutschland.

Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland

Die Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland untergliedert sich in verschiedene Segmente. Eines der zukunftsträchtigsten und innovativsten Segmente innerhalb der Textilindustrie in Deutschland ist das Geschäft mit Technischen Textilien.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland"
  • Branchenüberblick zur deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie
  • Betriebe und Beschäftigte in der deutschen Textil-und Bekleidungsindustrie
  • Außenhandel der deutschen Textil-und Bekleidungsindustrie
Die wichtigsten Statistiken
  • Forschung und Innovationen der deutschen Textil-und Bekleidungsindustrie
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.