Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Bruttowerbeumsätze des TV-Senders RTL in den Jahren 2006 bis 2018
(in Millionen Euro)
Werbeumsätze von RTL bis 2018
Im Jahr 2018 erwirtschaftete der Fernsehsender RTL mehr als drei Milliarden Euro Bruttowerbeumsätze. Zwar ist der Werbeumsatz gegenüber den Jahren 2016 und 2017 leicht gesunken, insgesamt konnte RTL jedoch in den letzten Jahren deutlich gestiegene Bruttowerbeumsätze verbuchen: So lagen die Werbeeinnahmen des Senders im Jahr 2006 noch bei knapp 2,3 Milliarden Euro.

Wie entwickelt sich die Fernsehwerbung?

Im Jahr 2018 erzielte RTL die höchsten Werbeumsätze der deutschen Fernsehsender. ProSieben belegte mit mehr als 2,4 Milliarden Euro Umsatz Platz zwei, während Sat.1 mit knapp 2,2 Milliarden Euro auf dem dritten Platz folgte.
Im Jahr 2017 betrugen die Nettoumsätze mit Fernsehwerbung in Deutschland insgesamt knapp 4,6 Milliarden Euro. PricewaterhouseCoopers (PwC) prognostiziert bis 2022 sogar einen weiteren Anstieg auf mehr als 4,8 Milliarden Euro.

Kennzahlen von RTL

Der Sender RTL ist Teil der RTL Group mit Sitz in Luxemburg, die wiederum Tochter der Bertelsmann SE & Co. KGaA, des zweitgrößten Medienkonzern Europas, ist. Laut Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) konnte der Sender RTL im Jahr 2018 einen Zuschauermarktanteil von 8,3 Prozent beim Gesamtpublikum ab drei Jahren erzielen. Zum Vergleich: Der Marktanteil von RTL betrug im Jahr 2000 noch rund 14,3 Prozent. In der Zielgruppe von 14 bis 49 Jahren besaß RTL im Jahr 2018 mit 11,3 die höchsten Zuschauermarktanteile.
Bruttowerbeumsätze des TV-Senders RTL in den Jahren 2006 bis 2018
(in Millionen Euro)
Umsatz in Millionen Euro
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

April 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2006 bis 2018

Besondere Eigenschaften

Stand: Januar 2019

Hinweise und Anmerkungen

Die Werte für 2006 bis 2016 wurden den jeweiligen Vorjahrespublikationen bzw. der SevenOne Media-Publikation 'Brutto-Werbemarkt' entnommen.
Einzelne Werte wurden gerundet.

Werbeumsätze von RTL bis 2018
Im Jahr 2018 erwirtschaftete der Fernsehsender RTL mehr als drei Milliarden Euro Bruttowerbeumsätze. Zwar ist der Werbeumsatz gegenüber den Jahren 2016 und 2017 leicht gesunken, insgesamt konnte RTL jedoch in den letzten Jahren deutlich gestiegene Bruttowerbeumsätze verbuchen: So lagen die Werbeeinnahmen des Senders im Jahr 2006 noch bei knapp 2,3 Milliarden Euro.

Wie entwickelt sich die Fernsehwerbung?

Im Jahr 2018 erzielte RTL die höchsten Werbeumsätze der deutschen Fernsehsender. ProSieben belegte mit mehr als 2,4 Milliarden Euro Umsatz Platz zwei, während Sat.1 mit knapp 2,2 Milliarden Euro auf dem dritten Platz folgte.
Im Jahr 2017 betrugen die Nettoumsätze mit Fernsehwerbung in Deutschland insgesamt knapp 4,6 Milliarden Euro. PricewaterhouseCoopers (PwC) prognostiziert bis 2022 sogar einen weiteren Anstieg auf mehr als 4,8 Milliarden Euro.

Kennzahlen von RTL

Der Sender RTL ist Teil der RTL Group mit Sitz in Luxemburg, die wiederum Tochter der Bertelsmann SE & Co. KGaA, des zweitgrößten Medienkonzern Europas, ist. Laut Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) konnte der Sender RTL im Jahr 2018 einen Zuschauermarktanteil von 8,3 Prozent beim Gesamtpublikum ab drei Jahren erzielen. Zum Vergleich: Der Marktanteil von RTL betrug im Jahr 2000 noch rund 14,3 Prozent. In der Zielgruppe von 14 bis 49 Jahren besaß RTL im Jahr 2018 mit 11,3 die höchsten Zuschauermarktanteile.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Fernsehwerbung"
  • Überblick
  • Fernsehsender, Werbespots und TKPs
  • Werbeumsätze der TV-Sender
  • Ausblick
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.