Premium

Ranking der 25 größten Medienkonzerne in Europa nach ihrem Umsatz im Jahr 2016 (in Milliarden Euro)

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Premium-Account mit folgenden Vorteilen:

  • Zugriff auf alle Premium-Inhalte
  • Download als XLS, PNG und PDF
  • Quellenangaben und Hintergrundinformationen
Premium-Account
49 € pro Monat*
*Laufzeit: 12 Monate, zzgl. MwSt.
Einzellizenz zur gewerblichen Nutzung
Statistik wird geladen...
Umsatz in Milliarden Euro
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--

© Statista 2017

Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Diese Statistik zeigt das Ranking der 25 umsatzstärksten Medienkonzerne in Europa im Jahr 2016. Der größte deutsche Medienkonzern Bertelsmann SE & Co. KGaA erwirtschaftete in diesem Zeitraum Umsätze in Höhe von rund 16,95 Milliarden Euro und lag damit auf dem zweiten Platz. Den achten Rang erreichte die ARD (6,49 Milliarden Euro). Der umsatzstärkste Medienkonzern Europas war laut dem IfM-Ranking die Altice Group mit Gesamterlösen von rund 23,5 Milliarden Euro.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
Oktober 2017
Region
Europa
Erhebungszeitraum
2016
Anzahl der Befragten
Basis: IFM-Ranking - Die 100 größten Medienkonzerne 2017
Besondere Eigenschaften
Details siehe Hinweise
Hinweise und Anmerkungen
Die Medienkonzerne des Rankings werden als Unternehmen definiert, die publizistische Inhalt in Massenmedien verantwortlich erstellen und /oder verbreiten sowie maßgebliche Teile ihres Umsatz mit Erlösen aus Rechten/Lizenzen und /oder Werbung erzielen und nicht als reine Telekom- oder Technikprovider auftreten. Ferner werden Konzerne berücksichtigt, die durch Produktion und /oder Distribution maßgeblichen Einfluss auf die kommunikative Umwelt eines breiten Publikums haben.

Die Werte wurden gerundet.

* Für folgende Konzerne lag die Umsatzzahl für das Geschäftsjahr 2016 zur Zeit der Publikation des Rankings noch nicht vor: ARD und Bauer Media Group. In diesen Fällen wurde der letztmalig publizierte Jahresumsatz als Grundlage genommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Medienkonzerne"

  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Deutschland: Bertelsmann SE & Co. KGaA
  • Deutschland: Axel Springer SE
  • Deutschland: ProSiebenSat.1 Media SE
Die wichtigsten Statistiken
  • USA: Comcast Corporation
  • USA: The Walt Disney Company
  • USA: News Corporation
  • Weitere internationale Medienkonzerne

Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX

Vivendi

Alle Infos –
in einer Präsentation

Vivendi

Das ganze Thema "Vivendi" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Weitere Reports & Dossiers

Statista für Ihr Unternehmen: Das Recherche- und Analyse-Tool

  • Produktfilm
  • Statistiken
  • Downloads

Unsere Premium-Statistiken - Fakten für Ihr Business

Statista hat aktuell über 1.000.000 Statistiken.
Davon sind 93% (alle Premium-Statistiken) exklusiv nur für unsere kostenpflichtigen Accounts freigeschaltet.

Grenzenloser Zugang

Als Premium-Kunde von Statista können Sie jederzeit und unbegrenzt auf alle Statistiken zugreifen - inklusive Download in den wichtigsten Formaten (XLS, PDF und PNG). So erstellen Sie aussagekräftige Statistiken in einem Bruchteil der Zeit.

Führende Unternehmen nutzen Statista

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Unsere Firmenlösungen: Sparen Sie Zeit und Geld

nur

49 €*

pro Monat
Ihre Vorteile
  • Vollzugriff auf alle Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
Der volle Funktionsumfang unserer Plattform persönlich erläutert
  • Erfahren Sie, wie Statista Ihr Unternehmen unterstützt
  • Umfangreiche Tour über alle Funktionen
  • Persönliche Beratung durch unser Support-Team
Die Wissensdatenbank für Ihr Unternehmen
  • Alle Funktionen des Premium-Accounts
  • Zugriff auf Dossiers, Prognosen und Studien
  • Nutzung der internationalen Datenbanken
  • Veröffentlichungsrecht und weitere exklusive Funktionen