Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Prognose zu Lieferungen von Corona-Impfstoffen bis Ende 2021

Wenn alle Hersteller von Impfstoffen gegen das Coronavirus pünktlich wie vereinbart liefern können, gäbe es im Laufe des Jahres 2021 rechnerisch genügend Impfdosen, um alle Einwohner Deutschlands, sofern sie denn wollen, gegen Covid-19 zu impfen. Das geht aus einem Bericht des Spiegels auf Basis von Dokumenten hervor, die laut Spiegel vom Kanzleramt an die Teilnehmer Impfgipfels am 01. Februar 2021 versandt wurden. Laut dem Bericht rechnet die Bundesregierung bis zum Ende des Jahres mit der Lieferung von 322,5 Millionen Impfdosen verschiedener Hersteller. Im ersten Quartal 2021 könnten 18,3 Millionen Impfdosen geliefert werden, im zweiten und dritten Quartal weitere 77,1 Millionen bzw. 126,6 Millionen Dosen. Im letzten Quartal des Jahres könnten noch 100,2 Millionen Impfdosen folgen. Alle Angaben sind allerdings lediglich Schätzungen, da alle Planungen mit einer relativ hohen Unsicherheit behaftet sind.

Bislang zugelassene Impfstoffe

Bislang sind in der EU und somit auch in Deutschland drei Impfstoffe gegen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 zugelassen. Der Wirkstoff des Unternehmens BioNTech und Pfizer sowie das Mittel des US-amerikanischen Unternehmens Moderna sind bereits seit Dezember bzw. seit Anfang Januar zugelassen. Die Impfstoffe waren vor ihrer Zulassung klinischen Studien mit mehreren Zehntausend Teilnehmern und Teilnehmerinnen unterzogen worden, in denen sich für beide Vakzine eine Wirksamkeit von etwa 95 Prozent heraus gestellt hatte. Als dritter Impfstoff wurde Ende Januar der Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers AstraZeneca in der EU zugelassen. Aktuelle Zahlen zum Impfgeschehen gegen COVID-19 in Deutschland und weltweit finden Sie auf unserer Themenseite.

Prognose zu Lieferungen von Impfstoffen gegen das Coronavirus für Deutschland im Laufe des Jahres 2021

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Bundesregierung; Spiegel

Veröffentlichungsdatum

Februar 2021

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Januar 2021

Hinweise und Anmerkungen

¹ Vertragsabschluss durch EU in finaler Umsetzung

² Laut Quelle mindester Lieferungsumfang

³ Sanofi/GSK-Entwicklung verzögert

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Impfgeschehen in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.