Kräfteverhältnisse im Deutsch-Französischen Krieg 1870

In den Jahren 1870 bis 1871 kämpften im Deutsch-Französischen Krieg die Truppen des Norddeutschen Bundes (unter preußischer Führung), Bayerns, Württembergs und Badens auf der einen Seite gegen die Truppen Frankreichs auf der anderen Seite. Zu Beginn des Kriegs konnten die deutschen Staaten zwischen 350.000 und 450.000 Soldaten mobilisieren, während Frankreich zwischen 250.000 und 350.000 Soldaten ins Feld führte.

Der Deutsch-Französische Krieg und Folgen für Deutschland

Der Deutsch-Französische Krieg wurde durch die Emser Depesche ausgelöst (ein Trick Bismarcks, um Frankreich zum Aggressor zu machen) und war der dritte sog. Einigungskrieg nach dem Deutsch-Dänischen Krieg 1864 und dem Deutschen Krieg (gegen Österreich) im Jahr 1866, der schließlich 1871 zur Einheit Deutschland unter preußischer Vormacht im Deutschen Kaiserreich führten.

Die Reaktion in Frankreich

In Frankreich führte die Niederlage zu einem Ende der Monarchie und einer Abtretung Elsaß-Lothringens, was wiederum einen starken Revanchismus gegenüber dem Deutschen Reich entfachte. Die Abtretung zementierte nationalistische Gefühle in beiden Staaten, die sich in der sog. "Erbfeindschaft" zementierte. Das in den folgenden Jahrzehnten angespannte Verhältnis der beiden Staaten trug zur Entfachung des Ersten Weltkriegs bei.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Kräfteverhältnisse* zu Beginn des Deutsch-Französischen Krieges im Jahr 1870

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

2005

Region

Frankreich, Deutschland

Erhebungszeitraum

1870

Hinweise und Anmerkungen

* Schätzungen: Für Frankreich gibt die Quelle 250.000 bis 350.000 Soldaten an; für Deutschland 350.000 bis 450.000.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Deutsches Kaiserreich"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.