Internetkriminalität

Ransomware: Welche Branchen sind betroffen und warum?

von
,

Die Erpressersoftware "WannaCry" hat laut Europol seit Freitag etwa 200.000 PC-Systeme von Privatpersonen und Organisation in 150 Ländern infiziert. Zum Bespiel waren der öffentliche Gesundheitsversoger NHS in Großbritannien, Autohersteller Renault in Frankreich und die Deutsche Bahn betroffen. Durch derartige Erpressersoftware werden die Computer gesperrt und Geld verlangt, um die Daten wieder frei zu geben. Fraglich ist, ob die Erpresser bei Zahlung des Lösegeldes auch so nett sind, die Systeme wieder zu entsperren.

Daten aus einem Bericht des Sicherheitssoftwarehersteller Symantec deuten darauf hin, dass die meisten Betroffenen 2016 Organisationen waren. Daten von Trend Micro zeigen, wie stark die Bedrohung durch Ransomware im Jahresvergleich zugenommen hat.



Infografik: Ransomware: Welche Branchen sind betroffen und warum? | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Cyber insurance
    200,000+ Systems Affected by WannaCry Ransom Attack

    This chart sums up key numbers in relation to the WannaCry cyber attack.

  • Internetkriminalität
    WannaCry befällt hunderttausende Rechner

    Die Grafik bildet ausgewählte Daten zum Thema Ransomware ab.

  • Internetkriminalität
    Ransomware: Welche Branchen sind betroffen und warum?

    Diese Grafik zeigt die Verteilung von weltweiten Infektionen von Erpressersoftware nach Branche und Gründe für derartige Infektionen

  • U.S. companies and cyber crime
    Ransomware: Who's Affected & Why

    This chart shows the distribution of global ransomware infections by industry and leading causes of infections

  • Internetkriminalität in Deutschland
    Kostentreiber IT-Sicherheit

    Die Grafik zeigt den jährlichen finanziellen Mehraufwand für Unternehmen durch das IT-Sicherheitsgesetz laut einer Umfrage unter 504 deutschen Unternehmen.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).