Statistiken zur Evangelischen Kirche

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist ein Zusammenschluss der lutherischen, reformierten und unierten Landeskirchen. Die Anzahl der Mitglieder der Evangelischen Kirche in Deutschland belief sich im Jahr 2017 auf rund 21,54 Millionen. Allerdings ist die Zahl der in der EKD organisierten Menschen ist rückläufig. Die Anzahl der Kirchenaustritte wird für 2017 mit rund 200.000 angegeben.

Im Jahr 2014 kümmerten sich 20.673 Theologinnen und Theologen im aktiven Dienst der Evangelischen Kirche um das Seelenheil der evangelischen Gläubigen. Laut der Statistiken zu den Amtshandlungen in der Evangelischen Kirche gehen die Taufen und Konfirmationen in Deutschland zurück. Einen wesentlichen Teil ihres Budgets verdankt die EKD den Einnahmen aus der Kirchensteuer. Im Jahr 2017 flossen der Evangelischen Kirche so rund 5,67 Milliarden Euro zu.


Mehr erfahren

Evangelische Kirche in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Evangelische Kirche in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Evangelische Kirche in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Evangelische Kirche Infografik - Arbeitgeber Kirche

Infografiken zum Thema

Evangelische Kirche Infografik - Arbeitgeber Kirche

Empfohlene Suchanfragen zu Evangelische Kirche

Empfohlene Suchanfragen zu Evangelische Kirche

Weitere interessante Themen aus der Branche "Religion"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Religion"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News