Statistiken zum Ehrenamt in Deutschland

Ein Ehrenamt ist eine freiwillig ausgeübte, unentgeltliche Tätigkeit. Ehrenamtliche Tätigkeiten können etwa im Rahmen von Vereinen, Initiativen oder karitativen Einrichtungen ausgeübt werden. Die Anzahl der Personen, die ehrenamtlich tätig sind, belief sich in Deutschland laut einer Erhebung des IfD Allensbach im Jahr 2016 auf mehr 14 Millionen Menschen. Die Zahlen zu ehrenamtlichem bzw. freiwilligem Engagement schwanken jedoch.


Die Haupttätigkeiten beim freiwilligen Engagement sind Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, praktische Arbeiten und persönliche Hilfeleistungen. Auch unter Jugendlichen ist ehrenamtliche Arbeit weit verbreitet. Laut einer Studie gaben 52 Prozent der 14 bis 17-Jährigen an, sich ehrenamtlich zu engagieren. Davon waren ein Viertel der engagierten Jugendlichen in Sportvereinen tätig. Ein weiteres Feld, in dem sich engagiert wird, ist die Kirche. Beispielsweise hatte die Evangelische Kirche im Jahr 2014 rund 1,1 Millionen ehrenamtliche Mitarbeiter.

Weitere umfassende Informationen zum Thema finden Sie im Statista-Dossier Soziales Engagement.




Mehr erfahren

Ehrenamt - Wichtige Statistiken

Weitere interessante Themen aus der Branche "Soziales"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.