Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Musikindustrie

Die beliebtesten Musikrichtungen der Deutschen sind Rock- und Popmusik, Oldies und Evergreens sowie deutsche Schlager. Insgesamt 45,7 Millionen Tonträger wurden in Deutschland im Jahr 2020 abgesetzt, zehn Jahre zuvor waren es noch rund 115 Millionen Stück. Der Gesamtumsatz aus dem Musikverkauf in Deutschland konnte hingegen im Jahr 2019 mit 1,62 Milliarden Euro den höchsten Stand seit 2008 erreichen. Verantwortlich für diesen Zuwachs waren besonders die wachsenden Einnahmen im digitalen Musikmarkt. In Deutschland lag das Umsatzvolumen im digitalen Musikmarkt im Jahr 2019 bei mehr als einer Milliarde Euro. Der größte Umsatzanteil entfiel dabei mit 895 Millionen Euro auf Audio-Streamingplattformen wie Spotify. In den letzten Jahren sind die Umsätze aus dem Musikstreaming (Subscription) kontinuierlich gestiegen. Im Jahr 2015 betrug der Umsatz mit Musikstreaming (Subscription) in Deutschland noch 223 Millionen Euro.

Global gibt es drei große Plattenfirmen, die sogenannten Major Labels: Die Universal Music Group hatte 2019 einen Marktanteil von knapp 32 Prozent, die beiden anderen großen Label sind Sony Music Entertainment und die Warner Music Group.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Musikindustrie" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Musikindustrie in Deutschland

Major Labels

Interessante Statistiken

In den folgenden 7 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Musikindustrie".

Musikindustrie

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Musikindustrie

Die beliebtesten Musikrichtungen der Deutschen sind Rock- und Popmusik, Oldies und Evergreens sowie deutsche Schlager. Insgesamt 45,7 Millionen Tonträger wurden in Deutschland im Jahr 2020 abgesetzt, zehn Jahre zuvor waren es noch rund 115 Millionen Stück. Der Gesamtumsatz aus dem Musikverkauf in Deutschland konnte hingegen im Jahr 2019 mit 1,62 Milliarden Euro den höchsten Stand seit 2008 erreichen. Verantwortlich für diesen Zuwachs waren besonders die wachsenden Einnahmen im digitalen Musikmarkt. In Deutschland lag das Umsatzvolumen im digitalen Musikmarkt im Jahr 2019 bei mehr als einer Milliarde Euro. Der größte Umsatzanteil entfiel dabei mit 895 Millionen Euro auf Audio-Streamingplattformen wie Spotify. In den letzten Jahren sind die Umsätze aus dem Musikstreaming (Subscription) kontinuierlich gestiegen. Im Jahr 2015 betrug der Umsatz mit Musikstreaming (Subscription) in Deutschland noch 223 Millionen Euro.

Global gibt es drei große Plattenfirmen, die sogenannten Major Labels: Die Universal Music Group hatte 2019 einen Marktanteil von knapp 32 Prozent, die beiden anderen großen Label sind Sony Music Entertainment und die Warner Music Group.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)