Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Umsatz der Warner Music Group bis 2019

Umsatzrekord bei Warner: Die Warner Music Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von knapp 4,48 Milliarden US-Dollar – absoluter Rekord im abgebildeten Zeitraum seit 2004. Im Geschäftsjahr 2018 hatte der Umsatz noch bei rund vier Milliarden US-Dollar gelegen.
Recorded Music machte mit rund 3,84 Milliarden US-Dollar den größten Teil des Geschäftsjahresumsatzes 2019 aus, während rund 643 Millionen Euro auf Music Publishing entfielen.

Geschichte der Warner Music Group

Die Warner Music Group ist ein US-amerikanischer Musikkonzern und gilt neben der Universal Music Group und Sony Music als drittgrößtes der drei sogenannten Major Label. Das Unternehmen wurde im Jahr 1929 gegründet und im Jahr 2011 von der russischen Investmentfirma Access Industries gekaut. Der Hauptsitz der Warner Music Group befindet sich in New York City. Im Geschäftsjahr 2018 wurde ein Gewinn von rund 256 Millionen US-Dollar erzielt.

Wie entwickelt sich die weltweite Musikbranche?

Die Umsätze der Musikindustrie haben sich nach einem Tief im Jahr 2014 wieder erholen können: Während im Jahr 2014 rund 14,3 Millionen US-Dollar umgesetzt wurden, betrug der weltweite Umsatz im Jahr 2018 wieder 19,1 Millionen Euro. Anfang der 2000er Jahre wurden aber noch deutlich höhere Umsätze erzielt – Grund für den Rückgang waren die einbrechenden CD-Verkäufe. Im Jahr 2018 wurde bereits mehr als die Hälfte der Umsätze über digitale Kanäle erwirtschaftet.

Umsatz der Warner Music Group in den Geschäftsjahren 2004 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

Oktober 2003 bis September 2019

Hinweise und Anmerkungen

Die Werte wurden den jeweiligen Vorjahrespublikationen entnommen.
Die Geschäftsjahre enden am 30. September des jeweiligen Jahres.
* Revenues for the fiscal years ended September 30, 2010 and September 30, 2009 include $5 million and $25 million, respectively, from an agreement reached by the U.S. recorded music and music publishing industries for payment of mechanical royalties which were accrued by U.S. record companies in prior years.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Musikindustrie"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.