Reisemittler & Reiseveranstalter

Wer Unterstützung beim Buchen einer Reise braucht wendet sich an einen Reiseveranstalter oder ein Reisebüro. Das Leistungsangebot reicht dabei von der Buchung einzelner Reisebestandteile wie der Unterkunft oder dem Reiseverkehrsmittel bis hin zu vollständigen Reisepaketen. So können neben der An- und Abreise sowie der Unterkunft, auch die Verpflegung oder die Aktivitäten vor Ort bereits vor Reisebeginn organisiert werden.

Auch wenn der Trend zur Online-Reisebuchung über Buchungs- oder Vergleichsportale wächst, buchen viele Deutsche ihre Reisen weiterhin offline bei Reisebüros oder Reiseveranstaltern. Insbesondere ältere Menschen haben in die klassischen Reiseveranstalter und Reisebüros Vertrauen. Die jüngere Generation bucht hingegen vermehrt online.

Anzahl der Reiseveranstalter in Deutschland
3.089
Anzahl der Reisebüros in Deutschland
11.029
Beschäftigte bei Reiseveranstaltern und -büros
77.206

Marktvolumen

Umsatzeinbruch bei Reiseveranstaltern und Reisebüros
Gesamtumsatz der deutschen Reiseveranstalter von 2004 bis 2020 (in Milliarden Euro)

Die Corona-Pandemie hat die Reisemittler und Reiseveranstalter in Deutschland vor eine große Herausforderung gestellt. Sowohl die Reisebüros als auch die Reiseveranstalter verzeichneten massive Umsatzeinbußen. Allerdings konnten die deutschen Reiseveranstalter bis vor Ausbruch der Pandemie stetig neue Umsatzrekorde erzielen. Die Reisebüros in Deutschland hatten hingegen bereits vor der Corona-Krise mit sinkenden Umsatzzahlen zu kämpfen.

Gesamtumsatz der deutschen Reisebüros
Beitrag der deutschen Tourismusbranche zum Bruttoinlandsprodukt
Beitrag der deutschen Tourismusbranche zur Beschäftigung

Marktsegmente

Nachfrage nach Hotels am größten
Prognose zur Anzahl der Nutzer im Markt für Reisen & Tourismus nach Segmenten in Deutschland für die Jahre 2017 bis 2025 (in Millionen)

Auf dem Markt für Reisen und Tourismus ist die Nachfrage im Segment „Hotels“ am größten. Aber auch Pauschalurlaube und Privat- und Ferienwohnungen werden in Deutschland stark nachgefragt. Das Segment der Kreuzfahrten spricht im Vergleich hingegen nur wenige Deutsche an. Alle Segmente verzeichneten während der Corona-Krise einen Nutzer-Rückgang. Bis zum Jahr 2024 wird jedoch mit einer Erholung des Marktes für Reisen und Tourismus gerechnet.

Umsatzentwicklung der Reisebüros in Deutschland nach Bereichen
Umsatzentwicklung der Reisebüros in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr
Verteilung der Ausgaben für Reisen der Deutschen nach Verkaufsstellen

Branchentrends

Boom des Online-Reisemarktes
Anteil der Urlaubsreisen (ab 5 Tage Dauer) nach Buchungsart in Deutschland im Jahr 2020/21

Immer mehr Personen aus Deutschland buchen ihren Urlaub online. Bis zuletzt stieg der Anteil der Menschen, der Urlaubsunterkünfte im Internet gebucht hat. Gleichzeitig nimmt die Nachfrage auf Online-Buchungsportalen zu. Mittlerweile ist fast die Hälfte aller Urlaubsbuchungen auf Online-Buchungen zurückzuführen. Gründe für Online-Urlaubsbuchungen sind unter anderem die Unabhängigkeit von Öffnungszeiten, eine bessere Vergleichbarkeit oder Zeitersparnis.

Online-Buchung von Reisen und Urlaubsunterkünften in Deutschland
Umfrage zu den Gründen von Online-Urlaubsbuchungen der Deutschen
Online-Reisebüros mit dem besten Service in Deutschland

Führende Unternehmen

TUI: Marktführer in Deutschland und Europa
Umsatz der größten Reiseveranstalter im deutschsprachigen Raum in den Jahren 2017 bis 2019 (in Millionen Euro)

Gemessen am Gesamtumsatz ist die TUI AG Marktführer unter den Reiseveranstaltern in Deutschland. Das deutsche Touristikunternehmen ist gleichzeitig der größte Reiseveranstalter Europas. TUI verzeichnete bis vor Ausbruch der Corona-Krise steigende Umsätze. Vor allem das Segment der Kreuzfahrt war bis dahin wachstumsstark. Zur Kreuzfahrtflotte von TUI Cruises zählen insgesamt sieben Schiffe. Die beiden größten Schiffe der Flotte verfügen über eine Passagierkapazität von fast 2.900 Personen.

Marktanteile der größten Reiseveranstalter in Deutschland
Umsatz wichtiger Reiseveranstalter Europas
Reiseveranstalter mit dem besten Service in Deutschland

Branchendefinition

Statista bietet eine Vielzahl an Statistiken und Studien zu den Reisemittlern und Reiseveranstaltern für touristische Dienstleistungen. Der Fokus liegt dabei auf dem Reisebüro- sowie der Reiseveranstaltermarkt in Deutschland. In Hinblick auf die verschiedenen Reiseveranstalter werden Unternehmensprofile abgebildet und anhand von verschiedenen Unternehmenskennzahlen erläutert. Gleichzeitig zeigen die Daten der Branche „Reisemittler und Reiseveranstalter“ die Entwicklung der Reisebüros in den letzten Jahren auf. Zusätzlich wird der Online-Reisemarkt als eine weitere Option für Reisebuchungen und touristische Dienstleistungen dargestellt.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)