Geschäftsreisen

Welches ist die teuerste Stadt für Geschäftsreisende weltweit? Wie viele Geschäftsreisen werden von deutschen Unternehmen getätigt? Wie verändert die Digitalisierung das Reiseverhalten der Geschäftsreisenden? Der Geschäftsreisemarkt ist ein wichtiger Bestandteil des gesamtheitlichen Touristikmarktes. Während bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie die Anzahl an Geschäftsreisen stetig gestiegen ist, nahm sie in den Monaten danach rapide ab.

Ein Großteil der Unternehmen weltweit wechselte während der Corona-Krise vom Arbeiten im Büro, zum Arbeiten von Zuhause aus. Homeoffice wurde zum neuen Standard und Unternehmen entdecken, dass Meetings, Seminare oder auch Kongresse online stattfinden können. Dieser Wechsel zum mobilen Arbeiten stellt den Markt für Geschäftsreisen vor eine große Herausforderung, da Unternehmen, dank digitaler Lösungen, zukünftig vermehrt auf Dienstreisen verzichten könnten.

Teuerste Stadt für Geschäftsreisen weltweit
Tokio, Japan
Anzahl der Geschäftsreisen von deutschen Unternehmen
195,4 Mio.
Anzahl der Tagungs- und Veranstaltungsstätten in Deutschland
7.581

Fokusthemen

Geschäftsreisemarkt

Studie

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Marktvolumen

Zunehmende Anzahl an Geschäftsreisen
Anzahl der Geschäftsreisen von deutschen Unternehmen in den Jahren von 2004 bis 2019 (in Millionen)

In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Geschäftsreisen von deutschen Unternehmen kontinuierlich gestiegen. Über die Hälfte der Geschäftsreisen deutscher Unternehmen belaufen sich auf lediglich einen Tag. Geschäftsreisen mit Übernachtungen dauern in der Regel zwischen zwei und drei Tagen. Ob sich diese Entwicklung in Zukunft fortsetzen wird, bleibt jedoch abzuwarten. Seit Ausbruch der Corona-Krise ist ein Großteil der Geschäftsreisen durch digitale Lösungen ersetzt worden.

Anzahl der Übernachtungen auf Geschäftsreisen deutscher Unternehmen
Dauer der Geschäftsreisen deutscher Unternehmen
Kosten pro Geschäftsreise in deutschen Unternehmen

Marktsegmente

Seminare, Tagungen und Kongresse dominieren den Veranstaltungsmarkt in Deutschland
Verteilung der Veranstaltungen in Deutschland in den Jahren 2019 und 2020 nach Veranstaltungsart

Den mit Abstand größten Teil der in Deutschland stattfindenden Veranstaltungen machen die Seminare, Tagungen und Kongresse aus. Der Besuch dieser Art von Veranstaltungen zählt gleichzeitig als einer der Hauptgründe, eine Geschäftsreise zu unternehmen. Auch internationale Besucher kommen vermehrt aufgrund von Tagungen oder Kongressen nach Deutschland.

Verteilung beruflicher Veranstaltungen und Events
Veranstaltungen und Teilnehmer auf dem Veranstaltungsmarkt
Internationale Teilnehmer an Veranstaltungen in Deutschland

Branchentrends

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf Geschäftsreisende aus?
Welche Auswirkungen haben die heutigen digitalen Möglichkeiten für Sie persönlich? Durch die Digitalisierung...

Die Digitalisierung ist längst in deutschen Unternehmen angekommen. Dies bringt einige Veränderungen für Geschäftsreisende mit sich. Auf der positiven Seite wird der Buchungsprozess mit Hilfe von digitalen Lösungen für Geschäftsreisende einfacher. Gleichzeitig erfreuen sie sich an der Möglichkeit ihre Reisepläne flexibler gestalten oder Geschäftsreisen spontaner buchen zu können. Dem gegenüber stehen jedoch Sicherheitsbedenken oder ein Mehraufwand, der für die Reisende entstehen kann.

Umfrage zum Nutzwert digitaler Angebote auf Geschäftsreisen
Umfrage zur Wichtigkeit von Serviceangeboten auf Geschäftsreisen
Verbreitung verschiedener mobiler Arbeitsformen

Kongress-Städte

Barcelona: Weltweit führende Kongress-Stadt
Wichtigste Kongress-Städte im Jahr 2019 nach Anzahl der Teilnehmer weltweit

Im Ranking der wichtigsten Kongress-Städte belegt die spanische Metropole Barcelona den ersten Platz, gefolgt von Paris und Madrid. Mit Berlin liegt auch eine deutsche Stadt unter den Top-10 der wichtigsten Kongress-Städte nach Teilnehmerzahl. Mit den höchsten Kosten müssen Dienstreisende mit dem Ziel Japan rechnen: Im internationalen Vergleich gilt Tokio als die teuerste Stadt für Geschäftsreisen weltweit.

Teuerste Städte für Geschäftsreisende weltweit
Teuerste Städte für Geschäftsreisende weltweit nach Hotelkosten
Teuerste Städte für Geschäftsreisende weltweit nach Verpflegungskosten

Branchendefinition

Statista bietet eine Vielzahl an Statistiken und Studien zum Geschäftsreisemarkt weltweit und in Deutschland. Abgebildet werden unter anderem die Quellmärkte für Geschäftsreisende ebenso die Geschäftsreiseziele. Es werden die generierten Umsätze betrachtet, durchschnittliche Kosten pro Geschäftsreise sowie Daten zur Entwicklung der Übernachtungen und zur Verkehrsmittelnutzung aufgezeigt. Zusätzlich beinhaltet die Branche Geschäftsreisen bei Statista den Tagungs- und Kongressmarkt. Die Daten hierzu befassen sich mit den Anbietern und Veranstaltern von Meetings und Events und zeigen die verschiedenen Veranstaltungsarten auf.

Weitere interessante Themen aus der Branche "Geschäftsreisen"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Geschäftsreisen"

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)