Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Marktanteile der Suchmaschinen weltweit nach mobiler und stationärer Nutzung im November 2019
Marktanteil der meistgenutzten Suchmaschinen mobil und stationär weltweit 2019
Im Desktop-Suchmaschinen-Markt weltweit war Google mit einem Anteil von rund 74 Prozent an den Suchanfragen im November 2019 Marktführer. Mit großem Abstand folgte die aus China stammende Suchmaschine Baidu mit einem Marktanteil von rund 11,3 Prozent. Auch im mobilen Suchmaschinen-Markt lag Google mit einem Marktanteil von rund 94,28 Prozent vorn. Den zweitgrößten Marktanteil hatte Baidu mit 2,94 Prozent.

Informationen zu Baidu

Baidu, das Unternehmen hinter der gleichnamigen Suchmaschine, setzte rund 102 Milliarden Yuan im Jahr 2018 um. Im Ranking der wertvollsten chinesischen Unternehmen belegte Baidu mit einem Marktwert von 26,7 Milliarden US-Dollar den achten Platz. Im Heimatmarkt erzielte die Suchmaschine Baidu im Oktober 2019 einen Marktanteil von rund 33 Prozent.

Suchmaschinen-Markt in Deutschland

Auch im deutschen Suchmaschinen-Markt ist Google sowohl bei der Desktop- als auch mobilen Suche Marktführer. Hierzulande kam die Suchmaschine auf Marktanteile von rund 90,3 Prozent bei der Desktop-Suche und rund 98 Prozent bei der mobilen Suche.
Marktanteile der Suchmaschinen weltweit nach mobiler und stationärer Nutzung im November 2019
GoogleBaiduBingYahoo!YandexAskDuckDuckGoNaver
---------
---------
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

November 2019

Marktanteil der meistgenutzten Suchmaschinen mobil und stationär weltweit 2019
Im Desktop-Suchmaschinen-Markt weltweit war Google mit einem Anteil von rund 74 Prozent an den Suchanfragen im November 2019 Marktführer. Mit großem Abstand folgte die aus China stammende Suchmaschine Baidu mit einem Marktanteil von rund 11,3 Prozent. Auch im mobilen Suchmaschinen-Markt lag Google mit einem Marktanteil von rund 94,28 Prozent vorn. Den zweitgrößten Marktanteil hatte Baidu mit 2,94 Prozent.

Informationen zu Baidu

Baidu, das Unternehmen hinter der gleichnamigen Suchmaschine, setzte rund 102 Milliarden Yuan im Jahr 2018 um. Im Ranking der wertvollsten chinesischen Unternehmen belegte Baidu mit einem Marktwert von 26,7 Milliarden US-Dollar den achten Platz. Im Heimatmarkt erzielte die Suchmaschine Baidu im Oktober 2019 einen Marktanteil von rund 33 Prozent.

Suchmaschinen-Markt in Deutschland

Auch im deutschen Suchmaschinen-Markt ist Google sowohl bei der Desktop- als auch mobilen Suche Marktführer. Hierzulande kam die Suchmaschine auf Marktanteile von rund 90,3 Prozent bei der Desktop-Suche und rund 98 Prozent bei der mobilen Suche.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Suchmaschinen"
  • Überblick
  • Marktanteile
Die wichtigsten Statistiken
  • Führende Unternehmen
  • Nutzung
  • Suchmaschinenwerbung
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.