Stromspeicher - Wirkungsgrad nach Speichertechnologie 2012

Die vorliegende Statistik zeigt den Wirkungsgrad verschiedener Stromspeichertechnologien im Jahr 2012. Der Wirkungsgrad beschreibt hier das Verhältnis von aufgenommener zu abgegebener Energie. Besonders geringe Verluste verzeichnen die Kurzzeitspeicher (Spulen, Kondensatoren und Schwungmassespeicher) sowie Lithium-Ionen-Akkus.

Wirkungsgrade* verschiedener Stromspeicher im Jahr 2012

Minimaler WirkungsgradSpanne minimaler zu maximalem Wirkungsgrad
Spulen SMES**90%5%
Kondensatoren/Super Caps90%5%
Schwungmassespeicher80%15%
Druckluftspeicher45%10%
Pumpspeicher65%20%
Lithium-Ionen-Akkus90%5%
Blei-Säure-Akkus65%25%
Redox-Flow-Batterien70%10%
Wasserstoff20%20%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

ifeu; TAB

Veröffentlichungsdatum

März 2012

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2012

Hinweise und Anmerkungen

* Wirkungsgrad = Verhältnis von aufgenommener zu abgegebener Energie.
** SMES = Superconducting Magnetic Energy Storage.

Spulen, Kondensatoren und Schwungmassespeiche zählen zu den Kurzzeitspeichern. Druckluftspeicher und Pumpspeicher zählen zu den Langzeitspeichern. Lithium-Ionen-Akkus, Blei-Säure-Akkus und Redox-Flow-Batterien zählen zu den Elektro-Chemischen Speichern.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Energiespeicher"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.