Online Gambling - Indien

  • Indien
  • Der Umsatz im Markt Online Gambling wird 2024 etwa 2,69Mrd. € betragen.
  • Laut Prognose wird im Jahr 2028 ein Marktvolumen von 3,49Mrd. € erreicht; dies entspricht einem erwarteten jährlichen Umsatzwachstum von 6,73% (CAGR 2024-2028).
  • Der größte Markt ist Online Sports Betting mit einem erwarteten Volumen von 1,83Mrd. € im Jahr 2024.
  • Im weltweiten Vergleich zeigt sich, dass am meisten Umsatz in den USA ewartet wird (21.360,00Mio. € im Jahr 2024).
  • Der durchschnittliche Erlös pro Nutzer (ARPU, engl. Average Revenue Per User) im Markt Online Gambling liegt im Jahr 2024 voraussichtlich bei 263,70€.

Schlüsselregionen: USA, Asien, Japan, Deutschland, Südkorea

 
Markt
 
Region
 
Regionenvergleich
 
Währung
 

Methodik

Datenabdeckung:

TDie Daten beziehen sich auf B2C-Unternehmen. Die Zahlen basieren auf dem Bruttospielertrag (GGR) und geben an, was die Verbraucher für diese Produkte und Dienstleistungen bezahlen. Die Nutzerkennzahlen zeigen die Anzahl der Kunden, die innerhalb der letzten 12 Monate mindestens einen Online-Kauf getätigt haben.

Modellierungsansatz / Marktgröße:

Die Marktgrößen werden durch einen Bottom-up-Ansatz ermittelt, der auf vordefinierten Faktoren für jedes Marktsegment aufbaut. Als Grundlage für die Bewertung der Märkte verwenden wir die jährlichen Finanzberichte der marktführenden Unternehmen, Studien und Berichte Dritter sowie Umfrageergebnisse aus unserer Primärforschung (z. B. die Statista Global Consumer Survey). Darüber hinaus verwenden wir relevante Marktkennzahlen und Daten von länderspezifischen Verbänden, wie z. B. das BIP, das Pro-Kopf-BIP und die Internetverbindungsgeschwindigkeit. Diese Daten helfen uns, die Marktgröße für jedes einzelne Land zu schätzen.

Prognosen:

Bei unseren Prognosen wenden wir verschiedene Prognosetechniken an. Die Auswahl der Prognosetechniken richtet sich nach dem Verhalten des jeweiligen Marktes. Zum Beispiel die S-Kurven-Funktion und die exponentielle Trendglättung. Die Haupttreiber sind die Internetnutzer, die städtische Bevölkerung, die Nutzung der wichtigsten Akteure und die Einstellung zu Online-Diensten. Die Auswahl der Prognosetechniken basiert auf dem Verhalten des jeweiligen Marktes. Zum Beispiel die S-Kurven-Funktion und die exponentielle Trendglättung. Die wichtigsten Einflussfaktoren sind die Internetnutzer, die Stadtbevölkerung, die Nutzung der wichtigsten Akteure und die Einstellung zu Online-Diensten.

Zusätzliche Hinweise:

Der Markt wird zweimal im Jahr aktualisiert, falls sich die Marktdynamik ändert. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und des Krieges zwischen Russland und der Ukraine werden auf länderspezifischer Ebene berücksichtigt. Die GCS-Daten werden aus Gründen der Repräsentativität neu gewichtet.

Übersicht

  • Umsatz
  • Nutzer
  • Weltweiter Vergleich
  • Methodik
  • Marktindikatoren
Bitte warten

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Meredith Alda
Meredith Alda
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Yolanda Mega
Yolanda Mega
Operations Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:00 - 17:00 Uhr (SGT)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Senior Business Development Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Group Director - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)