Vor der Apple Watch: Nur ein Fünftel der Deutschen sehen Apple als Trendsetter

von
,

„One more thing“: Wie erwartet präsentierte Tim Cook gestern in Cupertino neben dem iPhone 6 auch Apples Smartwatch. Apple hofft, dass dies das Unternehmen wieder zum Trendsetter macht. Zuletzt sahen zumindest in Deutschland nur noch wenige Personen Apple als führende Innovativkraft an, wie eine exklusive Befragung von Statista zeigt.

Im August, also vor der Präsentation der neuen Produkte befragt, stimmten nur 21 Prozent der Aussage zu, dass Apple zuletzt weiterhin die Trends setzte. Fast genauso viele Personen hingegen waren in der Statista-Befragung der Meinung, das Unternehmen habe seit dem iPad nicht Innovatives mehr vorgestellt. Der Großteil (39 Prozent) sagten: „Apple ist innovativ, aber die Konkurrenten waren es zuletzt im stärkeren Maße.“ Damit zeigen die Ergebnisse der Umfrage von Statista deutlich, dass es für Apple an der Zeit war, eine neue Produktlinie vorzustellen, will man den eigenen Ansprüchen gerecht werden.

In hohen Tönen lobte der Apple CEO Tim Cook dementsprechend das neue Gerät. Es sei nicht nur eine neue Produktklasse, auf die sein Unternehmen baue, sondern zugleich das persönlichste Produkt, dass der Konzern je an den Markt gebracht habe. Die Apple Watch würde nachhaltig verändern, was Menschen von einer Armbanduhr erwarten. Nach dem iPhone 2007 und dem iPad 2010 ist die Apple Watch die nächste große Produktlinie und die erste seit dem Tod von Steve Jobs. Ob mit die sprichwörtlich die Uhren wieder auf Null gestellt werden und die Meinung zu Apple sich wieder verschieben, wird spannend zu beobachten sein.

Statista befragte für die beschriebene Untersuchung über den Zeitraum vom 21. bis zum 26. August 1.004 Personen über ein Online-Panel. Die Ergebnisse sind repräsentativ für die Bevölkerung Deutschlands zwischen 14 und 49 Jahren.



Infografik: Vor der Apple Watch: Nur ein Fünftel der Deutschen sehen Apple als Trendsetter | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Geschäftsreisen
    Auf Geschäftsreisen am liebsten mit dem Auto

    Die Grafik zeigt den Anteil der Befragten, die beruflich auf Kurzstrecken bevorzugt mit folgenden Verkehrsmitteln reisen.

  • Smartphones
    From Hero to Zero

    Die Grafik bildet den Marktanteil von Smartphones mit BlackBerry-Betriebssystem gemessen am Endkundenabsatz ab.

  • Tablets
    Apple Still Leads the Shrinking Tablet Market

    This chart shows global tablet shipments since 2010.

  • Facebook
    Facebook Leads the Tech Pack in Terms of Revenue Growth

    This chart compares revenue growth of selected tech companies in Q4 2016.

  • Instagram
    Diese Marken geben auf Instagram ein gutes Bild ab

    Diese Grafik zeigt den Media Value pro Post auf Instagram für zehn ausgewählte Tech-Marken.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Mehr Inhalte zu...
Mehr anzeigen
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).