Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Umsatz von Apple mit iPhones weltweit vom 3. Geschäftsquartal 2007 bis zum 4. Geschäftsquartal 2019
(in Millionen US-Dollar)
Umsatz mit Apple iPhones weltweit nach Quartalen bis Q4 2019
Apple erzielte im vierten Geschäftsquartal des Jahres 2019 (Juli bis September 2019) mit dem Verkauf von iPhones einen Umsatz von rund 33,4 Milliarden US-Dollar weltweit. Im Vergleich zum Vorjahresquartal, in dem Umsatzerlöse in Höhe von 36,8 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet werden konnten, entspricht dies einem Rückgang um 9,2 Prozent.

Umsatzgarant

Seit Jahren ist das iPhone für einen Großteil von Apples Umsatzerlösen verantwortlich. Das Smartphone kam 2007 auf den Markt und hat sich schnell zu Apples wichtigstem Produkt entwickelt. Apples Jahresumsatz hat sich seit der Markteinführung des iPhones mehr als verzehnfacht und Apple zählt mittlerweile zu den größten Unternehmen der Welt.

Marktanteile

Apples iPhones sind besonders in Großbritannien und den USA sehr beliebt, hier werden regelmäßig überdurchschnittlich hohe Marktanteile von 30 bis 40 Prozent erreicht. In Deutschland wird Apples Smartphone ebenfalls stark nachgefragt, mit Marktanteilen im Bereich von 15 bis 25 Prozent. Weltweit kommt das iPhone auf Marktanteile zwischen 12 und 20 Prozent.
Umsatz von Apple mit iPhones weltweit vom 3. Geschäftsquartal 2007 bis zum 4. Geschäftsquartal 2019
(in Millionen US-Dollar)
GeschäftsquartaleUmsatz in Millionen US-Dollar
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

April 2007 bis September 2019

Hinweise und Anmerkungen

* Im ersten Geschäftsquartal 2010 änderte Apple die Bilanzierungsrichtlinien aufgrund neuer FASB-Standards und passte den Umsatz rückwirkend bis Q1 2009 an. Die Werte vor Q1 2009 lassen sich nicht mit späteren Werten vergleichen.

** Im ersten Quartal 2013 änderte Apple die Ausweisung der Produktumsätze. Für die Zahlen bis Q4 2010 gilt folgender Hinweis: "Includes revenue recognized from iPhone sales, carrier agreements, services, and Apple-branded and third-party iPhone accessories". Umsätze durch Zubehör und Services werden ab Q1 2011 nicht länger zum iPhone-Umsatz gezählt, sondern werden anderen Kategorien zugeordnet. Die Werte wurden für den Zeitraum Q1 2011 bis Q4 2012 rückwirkend angepasst. Die Umsatzzahlen vor Q1 2011 sind daher nur bedingt mit denen der nachfolgenden Quartale vergleichbar.

Ab Q1 2018 spiegeln die Zahlen eine erneute Anpassung wider.

Umsatz mit Apple iPhones weltweit nach Quartalen bis Q4 2019
Apple erzielte im vierten Geschäftsquartal des Jahres 2019 (Juli bis September 2019) mit dem Verkauf von iPhones einen Umsatz von rund 33,4 Milliarden US-Dollar weltweit. Im Vergleich zum Vorjahresquartal, in dem Umsatzerlöse in Höhe von 36,8 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet werden konnten, entspricht dies einem Rückgang um 9,2 Prozent.

Umsatzgarant

Seit Jahren ist das iPhone für einen Großteil von Apples Umsatzerlösen verantwortlich. Das Smartphone kam 2007 auf den Markt und hat sich schnell zu Apples wichtigstem Produkt entwickelt. Apples Jahresumsatz hat sich seit der Markteinführung des iPhones mehr als verzehnfacht und Apple zählt mittlerweile zu den größten Unternehmen der Welt.

Marktanteile

Apples iPhones sind besonders in Großbritannien und den USA sehr beliebt, hier werden regelmäßig überdurchschnittlich hohe Marktanteile von 30 bis 40 Prozent erreicht. In Deutschland wird Apples Smartphone ebenfalls stark nachgefragt, mit Marktanteilen im Bereich von 15 bis 25 Prozent. Weltweit kommt das iPhone auf Marktanteile zwischen 12 und 20 Prozent.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "iPhone"
  • Umsatz und Absatz
  • Marktanteile
  • Apps
  • Sonstiges
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.