Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Andritz AG

Die Andritz AG ist ein internationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in Österreich. Mit seinen vier Segmenten Hydro, Metals, Pulp & Paper und Separation liefert das Unternehmen Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Andritz wurde 1852 gegründet und beschäftigte 2020 über 27.200 Mitarbeiter an 280 Standorten in mehr als 40 Ländern. Mit einem Gesamtumsatz von rund 6,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 ist der Konzern das größte Maschinen- und Anlagenbauunternehmen Österreichs.

Die Andritz AG ist seit Juni 2001 an der Wiener Börse notiert und mit einer Marktkapitalisierung von knapp 3,1 Milliarden Euro eines der wertvollsten Unternehmen Österreichs. Im Vergleich investiert das Unternehmen überdurchschnittlich viel in Forschung & Entwicklung und konnte in den vergangenen Jahren auch als Arbeitgeber überzeugen.

Ein Blick auf die vier Segmente

Mit der Erzeugung sowie Weiterverarbeitung von Faserstoffen, Papier und Karton erwirtschaftete das Segment Pulp & Paper im Jahr 2020 rund 3,34 Milliarden Euro und war damit der umsatzstärkste der vier Andritz-Bereiche. Das nach Ertrag zweitstärkste Segment ist die Sparte Metals. Hier ist Andritz zum einen über den Schuler-Konzern in der Umformtechnik tätig und liefert zum anderen komplette Anlagenlinien zur Herstellung und Weiterverarbeitung von Stahlprodukten. Zu den Kunden zählen unter anderem Automobilhersteller und –zulieferer sowie Unternehmen aus der Schmiede-, Verpackungs-, Energie- und Elektroindustrie. Das Segment Hydro bietet Serviceleistungen und Ausrüstungen wie Turbinen für Wasserkraftwerke an und beschäftigte im Jahr 2020 global rund 6.900 Mitarbeiter. Das nach Umsatz kleinste Segment Separation ist spezialisiert auf Technik im Bereich Fest-Flüssig-Trennung für die Umwelt-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. Zu den angebotenen Produkten zählen zusätzlich Lösungen für die Produktion von Tierfutter- und Biomassepellets.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Andritz AG" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Pulp & Paper

Metals

Hydro

Separation

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 30 Statistiken aus dem Thema "Andritz AG".

Andritz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Andritz AG

Die Andritz AG ist ein internationaler Technologiekonzern mit Hauptsitz in Österreich. Mit seinen vier Segmenten Hydro, Metals, Pulp & Paper und Separation liefert das Unternehmen Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Andritz wurde 1852 gegründet und beschäftigte 2020 über 27.200 Mitarbeiter an 280 Standorten in mehr als 40 Ländern. Mit einem Gesamtumsatz von rund 6,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 ist der Konzern das größte Maschinen- und Anlagenbauunternehmen Österreichs.

Die Andritz AG ist seit Juni 2001 an der Wiener Börse notiert und mit einer Marktkapitalisierung von knapp 3,1 Milliarden Euro eines der wertvollsten Unternehmen Österreichs. Im Vergleich investiert das Unternehmen überdurchschnittlich viel in Forschung & Entwicklung und konnte in den vergangenen Jahren auch als Arbeitgeber überzeugen.

Ein Blick auf die vier Segmente

Mit der Erzeugung sowie Weiterverarbeitung von Faserstoffen, Papier und Karton erwirtschaftete das Segment Pulp & Paper im Jahr 2020 rund 3,34 Milliarden Euro und war damit der umsatzstärkste der vier Andritz-Bereiche. Das nach Ertrag zweitstärkste Segment ist die Sparte Metals. Hier ist Andritz zum einen über den Schuler-Konzern in der Umformtechnik tätig und liefert zum anderen komplette Anlagenlinien zur Herstellung und Weiterverarbeitung von Stahlprodukten. Zu den Kunden zählen unter anderem Automobilhersteller und –zulieferer sowie Unternehmen aus der Schmiede-, Verpackungs-, Energie- und Elektroindustrie. Das Segment Hydro bietet Serviceleistungen und Ausrüstungen wie Turbinen für Wasserkraftwerke an und beschäftigte im Jahr 2020 global rund 6.900 Mitarbeiter. Das nach Umsatz kleinste Segment Separation ist spezialisiert auf Technik im Bereich Fest-Flüssig-Trennung für die Umwelt-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. Zu den angebotenen Produkten zählen zusätzlich Lösungen für die Produktion von Tierfutter- und Biomassepellets.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 30 Statistiken aus dem Thema "Andritz AG".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)