Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur MEM-Industrie in der Schweiz

Die Schweizer MEM-Industrie ist mit ihren rund 325.000 Beschäftigten im Jahr 2019 ein bedeutender Pfeiler der Volkswirtschaft des Landes. Über 48 Prozent der Erwerbstätigen im verarbeitenden Gewerbe fallen auf die Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie. Darüber hinaus erzielte die Branche im Jahr 2019 ein Exportvolumen von etwa 68,29 Milliarden Schweizer Franken, was einem Anteil von knapp 30 Prozent an den gesamtschweizerischen Exporten entsprach ("Konjunkturelles Total"). Die Maschinenbauerzeugnisse stellen dabei den größten Anteil an den Exporten der MEM-Industrie dar, gefolgt von Präzisionsinstrumenten und Waren der Metallindustrie.

Auch nach Umsatz ist die Maschinenbaubranche der stärkste Wirtschaftszweig der Schweizer MEM-Industrie. Rund 30 Milliarden Schweizer Franken Umsatz erzielten die 1.988 Unternehmen im Jahr 2018 – zum Vergleich: Der Umsatz mit der Herstellung von Metallerzeugnissen lag im gleichen Zeitraum bei rund 26 Milliarden Schweizer Franken; die Betriebe in der Branche Herstellung von elektrischen Ausrüstungen erwirtschafteten Erlöse von rund 18 Milliarden Schweizer Franken.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Schweizer MEM-Industrie" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Maschinenindustrie

Elektroindustrie

Metallindustrie

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Schweizer MEM-Industrie".

Schweizer MEM-Industrie

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur MEM-Industrie in der Schweiz

Die Schweizer MEM-Industrie ist mit ihren rund 325.000 Beschäftigten im Jahr 2019 ein bedeutender Pfeiler der Volkswirtschaft des Landes. Über 48 Prozent der Erwerbstätigen im verarbeitenden Gewerbe fallen auf die Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie. Darüber hinaus erzielte die Branche im Jahr 2019 ein Exportvolumen von etwa 68,29 Milliarden Schweizer Franken, was einem Anteil von knapp 30 Prozent an den gesamtschweizerischen Exporten entsprach ("Konjunkturelles Total"). Die Maschinenbauerzeugnisse stellen dabei den größten Anteil an den Exporten der MEM-Industrie dar, gefolgt von Präzisionsinstrumenten und Waren der Metallindustrie.

Auch nach Umsatz ist die Maschinenbaubranche der stärkste Wirtschaftszweig der Schweizer MEM-Industrie. Rund 30 Milliarden Schweizer Franken Umsatz erzielten die 1.988 Unternehmen im Jahr 2018 – zum Vergleich: Der Umsatz mit der Herstellung von Metallerzeugnissen lag im gleichen Zeitraum bei rund 26 Milliarden Schweizer Franken; die Betriebe in der Branche Herstellung von elektrischen Ausrüstungen erwirtschafteten Erlöse von rund 18 Milliarden Schweizer Franken.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)