Statistiken zur Hilti AG

Veröffentlicht von Martin Kords, 19.07.2019
Die Hilti AG ist einer der wichtigsten Elektrowerkzeughersteller weltweit. Das 1941 gegründete Unternehmen mit Ursprung in Liechtenstein gehört mit seinen Baugeräten und Angeboten in der Befestigungstechnik zu den führenden Anbietern. Darüber hinaus bietet Hilti Softwaresysteme sowie Dienstleistungen und ist in über 120 Ländern erfolgreich tätig. Insgesamt beschäftigt der Konzern rund 29.000 Mitarbeiter.

Der Konzern ist, gemessen an den Umsatzkennzahlen, im stetigen Wachstum und setzt im Jahr 2018 rund 5,7 Milliarden Schweizer Franken um. Mit 2,8 Milliarden CHF ist Europa dabei die absatzstärkste Region gefolgt von Nordamerika. 2018 erwirtschaftet der Konzern einen Reingewinn in Höhe von 546 Millionen Schweizer Franken und verfügt über einen freien Cashflow von 245 Millionen CHF. Hilti investiert rund 355 CHF in Forschung und Entwicklung.

Das Unternehmen aus Liechtenstein ist deutschlandweit die zweitbekannteste Werkzeugmarke und in knapp jedem 3. Haushalt vertreten. Auch als Arbeitgeber konnte sich der Konzern ein gutes Image aufbauen und schneidet in entsprechenden Rankings erfolgreich ab. Des Weiteren überzeugt der Werkzeughersteller auch im Bereich der Servicequalität.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 24 Statistiken aus dem Thema "Hilti AG".

Hilti AG

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Hilti AG" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Branchenumfeld

Weitere interessante Themen aus der Branche "Werkzeugmaschinen"

Verwandte Themen

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.