Gewinn von Villeroy & Boch weltweit bis 2022

Gewinn von Villeroy & Boch in den Jahren von 1999 bis 2022

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

März 2023

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

1999 bis 2022

Besondere Eigenschaften

Konzernergebnis.

Hinweise und Anmerkungen

¹ Anfang des Jahres 2006 wurde die Fliesensparte von Villeroy & Boch in eine eigenständige GmbH - V&B Fliesen GmbH - ausgegliedert.
Ein Jahr später wurden 51 Prozent der Anteile an den türkischen Keramikhersteller VitrA (Eczacibasi Gruppe) verkauft.
2011 wurde der veräußerte Anteil an die Eczacibasi Gruppe auf 75 Prozent erhöht.

² Steigerung ist durch das nicht-operative Ergebnis infolge des Immobilienverkaufs in Luxemburg zu erklären.

Ältere Werte wurden teilweise entsprechenden Vorjahrespublikationen entnommen.

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD $179 USD / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: " Keramikindustrie "

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Keramikindustrie

Branchenüberblick

7

Außenhandel

3

Branchenstruktur

8

Marktführer

3

Investitionen und Innovationen

8

Weitere verwandte Statistiken

16
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.