Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Todesfälle durch Ertrinken in Deutschland bis 2020

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2020 (bis zum 21. Juli) ertranken in Deutschland mindestens 192 Personen, das waren 63 weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum. Das geht aus der DLRG-Zwischenbilanz hervor, die sich auf den Zeitraum von Januar bis zum 21. Juli 2020 bezieht. Laut DLRG ist die im Vergleich zum Vorjahr geringere Zahl der bislang erfassten Ertrunkenen auf das weniger sommerliche Wetter zurückzuführen, da die Zahl der Ertrunkenen sehr wetterabhängig sei. Weitere Informationen zur Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. finden Sie auf dlrg.de.

Baderegeln der DLRG
  1. Baden Sie nur, wenn Sie sich wohlfühlen. Kühlen Sie sich ab und duschen Sie, bevor Sie in das Wasser gehen.
  2. Gehen Sie niemals mit vollem oder ganz leerem Magen ins Wasser.
  3. Gehen Sie als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser.
  4. Rufen Sie nie um Hilfe, wenn Sie nicht in Gefahr sind, aber helfen Sie Menschen, wenn diese Hilfe brauchen.
  5. Überschätzen Sie sich und Ihre Kräfte nicht.
  6. Baden Sie nicht dort, wo Schiffe und Boote fahren.
  7. Verlassen Sie bei Gewitter sofort das Wasser und suchen Sie ein festes Gebäude auf.
  8. Halten Sie das Wasser und seine Umgebung sauber, werfen Sie Abfälle in Mülleimer.
  9. Aufblasbare Schwimmhilfen bieten Ihnen keine Sicherheit im Wasser.
  10. Springen Sie nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist.
Weitere Informationen zu den Baderegeln finden Sie auf der Internetseite der DLRG.

Anzahl der Todesfälle durch Ertrinken in Deutschland von 1998 bis 2020

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

DLRG

In Kooperation mit
DLRG
Veröffentlichungsdatum

August 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1998 bis 2020 (bis 21. Juli)

Hinweise und Anmerkungen

Die Angaben für das Jahr 2020 wurden der DLRG-Zwischenbilanz entnommen. Die Angaben für die Jahre bis 2017 wurden früheren Publikationen des DLRG entnommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Schwimmen in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.