Anzahl der Attentatsversuche auf Adolf Hitler pro Jahr

Insgesamt kam es in den Jahren 1921 bis 1945 zu insgesamt 42 bestätigten Attentatsversuchen auf den deutschen Diktator Adolf Hitler. Alleine zehn Versuche wurden im Jahr 1933 unternommen, dem Jahr der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten und den schnell darauf folgenden Bemühungen der Repression und der Gleichschaltung. Weitere Spitzen finden sich kurz vor Kriegsbeginn im Jahr 1938 und in dessen Mitte im Jahr 1943. Hitler überlebte alle Attentatsversuche.

Attentate auf Hitler

Bereits vor der Machtergreifung hatte sich Hitler Feinde in verschiedenen Gruppen der Bevölkerung gemacht. Einige Attentäter waren von den Nationalsozialisten geächtete Kommunisten oder entstammten verfolgten und diskriminierten Minderheiten. Aber auch in den Reihen der deutschen Bevölkerung gab es Widerstand und Versuche, das Joch der nationalsozialistischen Diktatur abzustreifen. Mit fortlaufender Kriegsdauer nahm auch der Widerstand innerhalb der deutschen Wehrmacht zu und es gab einige Unternehmungen seitens deutscher Offiziere. Der wohl prominenteste dieser Fälle war das geplante Attentat um den deutschen Oberst von Staufenberg, welcher eine Sprengladung in der Nähe Hitlers in dessen Hauptquartier deponierte. Dieser Versuch, wie auch alle anderen zuvor und danach, misslang und die Verschwörer wurden in Schauprozessen abgeurteilt und hingerichtet.

Deutscher Widerstand im Dritten Reich

Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten formierte sich in verschiedenen Schichten der deutschen Gesellschaft der Widerstand. Dieser Widerstand nahm sehr unterschiedliche Formen an, längst nicht alle schlugen in Gewalt um. So verteilte zum Beispiel die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" Flugblätter und Denkschriften unter der Bevölkerung, welche unter anderem zu zivilem Ungehorsam aufriefen. Auch aus religiösen Kreisen heraus wurden Aktionen durchgeführt. Allgemein war jedoch der Widerstand innerhalb des Deutschen Reiches, zumindest gemessen an der Gesamtbevölkerung, eher gering ausgeprägt.
Adolf Hitler stürzte die Welt in den Zweiten Weltkrieg, in dessen Folgen schätzungsweise rund 70 Millionen Menschen den Tod fanden. Er organisierte den Holocaust, in dem sechs Millionen jüdische Menschen ermordet wurden.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Anzahl der Attentatsversuche auf Adolf Hitler in den Jahren von 1921 bis 1945 pro Jahr

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 59 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

2020

Region

Deutschland

Hinweise und Anmerkungen

Bei Überschneidungen der Jahreszahlen wurde zur besseren Übersicht das Ausgangsjahr verwendet.
Die Gesamtzahl der Attentate auf Hitler ist ist unter Historikern umstritten. Insbesondere der angeblich Attentatsversuch Albert Speers im Jahr 1945 gilt heute eher als Schutzbehauptung.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 708 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Weimarer Republik"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 708 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.