Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Mitgliederzahlen der Gewerkschaften in der Weimarer Republik 1920-1931

In der Weimarer Republik sank die Zahl der Gewerkschaftsmitglieder: Im Jahr 1920 waren mehr als 10,5 Millionen Deutsche in Gewerkschaftsverbänden organisiert, bis zum Jahr 1931 sank die Gesamtzahl der Gewerkschaftsmitglieder auf rund 6,2 Millionen Menschen. Die einzelnen Gewerkschaftsverbände entwickelten sich dabei aber sehr unterschiedlich, so sank insbesondere die Mitgliederzahl der freien Gewerkschaften sowie der christlichen Gewerkschaften.
Der christlich-nationale Gesamtverband deutscher Angestelltengewerkschaften (Gedag) sowie der liberale Gewerkschaftsbund der Angestellten (GDA) konnten hingegen sogar ihre Mitgliederzahlen steigern.

Wie organisierten sich Frauen in der Weimarer Republik?

Beiden Frauenorganisationen der Weimarer Republik spielten evangelische und nationale Gruppen die wichtigste Rolle: Die Vereinigung Evangelischer Frauenverbände Deutschlands kam 1933 auf rund 1,8 Millionen Mitglieder, während der Vaterländische Frauenverein 1920 bereits 770.000 Mitglieder besaß.

Und die Jugend?

Zu Beginn der 1930er Jahre waren insgesamt rund zwei Millionen Jugendliche in Deutschland Mitglieder in Sportvereinen. Katholische und evangelische Jugendverbände folgten mit rund einer Million bzw. 600.000 Mitgliedern auf dem zweiten und dritten Platz der Jugendorganisationen mit den meisten Mitgliedern.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Entwicklung der Mitgliederzahlen der Gewerkschaften in der Weimarer Republik (Deutsches Reich) in den Jahren 1920 bis 1931

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Experte(n) (Erich Matthias u.a.)

Veröffentlichungsdatum

2016

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1920 bis 1931

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Weimarer Republik"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.