Historische Arbeitslosenzahl in der Weimarer Republik 1926-35

Im Jahr 1927 waren im Deutschen Reich der Weimarer Republik rund 1,5 Millionen Menschen arbeitslos. Die durch den Börsenkrach an der Wallstreet ausgelöste Weltwirtschaftskrise führte zu einem enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit, so dass sich 1931 die Arbeitslosenzahlen bereits verdreifacht hatten. 1932 wurde mit rund 5,6 Millionen Arbeitslosen das Maximum erreicht.

Volkseinkommen im Vergleich

In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg war das Volkseinkommen (der jungen Republik schnell gestiegen und erreichte 1928 und 1929 einen Höchststand von umgerechnet knapp 43 Milliarden Euro. Auch hier zeigte sich jedoch ein deutlicher Einbruch als Folge der Weltwirtschaftskrise: Bis 1932 sank das Volkseinkommen auf rund 25,3 Milliarden Euro.

Folgen der Krise

Die hohe Arbeitslosigkeit trug zu einer zunehmenden Ablehnung der Republik und Demokratie in der Bevölkerung bei: Bei den Reichstagswahlen von 1930 konnten radikale Parteien beider Ränder wie die NSDAP und die KPD Zugewinne verbuchen, die sich für die NSDAP bei den folgenden Reichstagswahlen noch steigerten. 1933 übernahm die NSDAP die Macht, schaffte die Demokratie ab und errichtete eine völkische Diktatur, in der jüdische Menschen, Sinti und Roma, Homosexuelle und politisch Andersdenkende verfolgt und ermordet wurden. Im Völkermord an der jüdischen Bevölkerung Europas – dem Holocaust – wurden mehr als sechs Millionen Menschen jüdischen Glaubens ermordet.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Anzahl der Arbeitslosen in der Weimarer Republik in den Jahren 1926 bis 1935

Anzahl der Arbeitslosen
19352.151.039
19342.718.309
19334.804.428
19325.602.711
19314.519.704
19303.075.580
19292.001.249
19281.545.695
19271.500.594
19262.278.319
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Reichsamt

Veröffentlichungsdatum

2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1926 bis 1935

Hinweise und Anmerkungen

Werte für die Jahre vor 1935 beruhen auf früheren Ausgaben des Statistischen Jahrbuchs. Für die Jahre vor 1930 wird das Jahresmittel der jeweils zum Monatsende gemeldeten "verfügbaren Arbeitsuchenden" abgebildet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Weimarer Republik"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.