Top 10 Online-Shops nach E-Commerce-Umsatz in Kanada 2018

Im Jahr 2018 betrug der Umsatz für den B2C-Einzelhandel im E-Commerce in Kanada beinahe 21 Milliarden Euro und soll bis 2023 29 Milliarden Euro übersteigen. Amazon Inc. dominierte in Kanada mit sowohl der internationalen als auch kanadischen Domain die Top-Online-Shops. Der Online-Shop des kanadischen Ablegers von Costco Wholesale erreicht mit über 800 Millionen Euro den dritten Platz.

Viel mehr als ein Online-Shop

Amazon.com Inc. ist ein internationales E-Commerce-Unternehmen das Onlinehandel Computing-Services Unterhaltungselektronik digitale Inhalte sowie lokale Services wie Tagesdeals und Lebensmittel anbietet. Die Mehrheit der Unternehmensumsätze werden im Online-Einzelhandel von Elektronik und anderen Produkten erzielt gefolgt von Drittverkäufer-Umsätzen Abo-Services und AWS-Aktivitäten. Aufgrund seiner globalen Präsenz wird das Unternehmen auch als eine der weltweit wertvollsten Marken angesehen. Der Onlinehändler führt nicht nur im Bereich des Desktop-Einzelhandels sondern rückt auch in den mobilen Handel ein. Amazon Mobile ist eine der beliebtesten Einzelhandels-Apps in den USA. Die Amazon-Smartphone-App ist zudem die zweitbeliebteste Einkaufsplattform von Amazon-Käufern in den USA.

Der kanadische Ableger nimmt den dritten Platz ein

Costco Wholesale Canada Ltd. ist ein Ableger der Costco Wholesale Corporation. Dieses amerikanische Unternehmen führt eine Kette von Großmärkten die Lagerhäusern ähneln und eine große Bandbreite an Großhandelsware anbieten. Einige der unterschiedlichen Bereiche in denen sie tätig sind beinhalten Lebensmittel Haushaltsgeräte Backwaren Elektronik Kleidung Bücher und viele andere sowie darüber hinaus Food-Courts an vielen ihrer Standorte. Viele Filialen bieten auch Optikservices Tankstellen Reifenstationen oder Fotoservices an. Das Unternehmen wurde 1983 in Washington State gegründet und hat seitdem in zehn anderen Ländern Lagerhäuser eröffnet.

Umsatzstärkste Online-Shops in Kanada 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

ecommerceDB.com

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2019

Region

Kanada

Erhebungszeitraum

2019

Hinweise und Anmerkungen

Der E-Commerce-Markt umfasst den Verkauf von physischen Gütern über einen digitalen Kanal an private Endnutzer (B2C). In die Betrachtung fließen sowohl Käufe über Desktop-Computer (inkl. Notebooks oder Laptops) als auch Käufe über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets ein. Nicht enthalten sind digital vertriebene Dienstleistungen (siehe hierfür: eServices), digitale Medieninhalten als Download oder Stream, digital vertriebene Güter in B2B-Märkten sowie der digitale An- oder Weiterverkauf von gebrauchter, defekter oder reparierter Ware (re-commerce und C2C). Alle monetären Werte beziehen sich auf Netto-Umsätze, Versandkosten werden nicht berücksichtigt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Methodik Seite auf ecommerceDB.com.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Amazon"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.