Statistiken zur Globalisierung

Der Begriff Globalisierung beschreibt die zunehmende globale Verflechtung von Wirtschaft, Politik, Umwelt sowie zahlreichen weiteren Gebieten. Ursachen für die Globalisierung sind u.a. technische Fortschritte im Bereich der Telekommunikation und der Transporttechnologie. Auch der Liberalisierung des Welthandels wird ein wichtiger Beitrag im Kontext der Globalisierung zugeschrieben. Dies verdeutlicht etwa die Entwicklung des weltweiten Exportvolumens im Warenhandel seit 1950.

Güter werden im internationalen Handel vornehmlich per Schiff transportiert. Der Containerumschlag im Hamburger Hafen beispielsweise ist seit dem Jahr 1990 stark angestiegen. Bei den Anteilen am weltweiten Exporthandelsvolumen nach Regionen stellte sich im Jahr 2014 Europa an die Spitze. Der Anteil Europas am weltweiten Exporthandelsvolumen betrug 36,8 Prozent, gefolgt von Asien mit einem Anteil von 32 Prozent. Die Exportquote nach dem Außenhandelskonzept betrug im Jahr 2015 in Deutschland 39,5 Prozent und erzielte damit im Vergleich zu den vergangenen beiden Jahren einen höheren Wert.
Gemessen am Globalisierungsindex waren im Jahr 2016 die am stärksten globalisierten Länder weltweit die Niederlande, Irland sowie Belgien. Deutschland konnte keinen Rang unter den Top-25-Ländern erreichen.

Die Meinung der Deutschen zur Globalisierung ist größtenteils positiv. Laut einer Umfrage aus dem Jahr 2016 stimmten 49 Prozent der Befragten eher zu, dass die Globalisierung eine Chance für das Wirtschaftswachstum darstelle. 30 Prozent der Befragten stimmten dieser Aussage eher nicht oder überhaupt nicht zu bzw. waren unschlüssig. Negative Auswirkungen der Globalisierung werden laut einer Stern-Umfrage mit einem wachsenden Wohlstandsgefälle sowie einer Arbeitsplatzgefährdung verbunden.




Mehr erfahren

Globalisierung - Wichtige Statistiken

China 2017

Statista Länderreport
  • hochwertige Aufbereitung aller für das jeweilige Land relevanten Daten
  • inklusive Daten zu Konsumenten und Wirtschaft
  • zu 150 Ländern

Vereinigte Staaten von Amerika 2017

Statista Länderreport
  • hochwertige Aufbereitung aller für das jeweilige Land relevanten Daten
  • inklusive Daten zu Konsumenten und Wirtschaft
  • zu 150 Ländern

Deutschland 2017

Statista Länderreport
  • hochwertige Aufbereitung aller für das jeweilige Land relevanten Daten
  • inklusive Daten zu Konsumenten und Wirtschaft
  • zu 150 Ländern

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Globalisierung Infografik - Wer am stärksten von der Globalisierung profitiert
Arbeitgeber mit den meisten BeschäftigtenBevölkerungszahl und Entwicklung des BIP pro Kopf im Südsudan

Infografiken zum Thema

Globalisierung Infografik - Wer am stärksten von der Globalisierung profitiert
Arbeitgeber mit den meisten BeschäftigtenBevölkerungszahl und Entwicklung des BIP pro Kopf im Südsudan

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Soziales"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Soziales"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News