Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Wirtschaftszeitschriften in Deutschland

Wirtschaftszeitschriften behandeln Themen wie Wirtschaft, Finanzen, Börse und widmen sich aktuellen Marktentwicklungen. Publikationen der Wirtschaftspresse richten sich an eine eher kleine und spezialisierte Zielgruppe und wurden laut VuMA in den vergangenen drei Monaten von rund 10,5 Prozent der Deutschen gelesen. Die höchste verkaufte Auflage erreichen die Mitgliederzeitschriften der DVAG (Der Vermögensberater) mit mehr als 440.000 Exemplaren und des BdST (Der Steuerzahler) mit knapp 200.000 Exemplaren. Die auflagenstärkste frei verfügbare Zeitschrift ist die Capital aus dem Hause Gruner + Jahr, von der im ersten Quartal 2021 rund 129.000 Exemplare abgesetzt werden konnten.

Digitalisierung und Reichweitenüberblick

Mittlerweile sind die meisten Wirtschaftszeitschriften auch in digitaler Form verfügbar: Das Ranking der Wirtschaftsmagazine mit den höchsten E-Paper-Auflagen wird mit einigem Abstand von der Wirtschaftswoche angeführt (rund 55.000 Exemplare), gefolgt von der Focus Money.
Die Reichweiten der Wirtschaftspresse gestalten sich uneinheitlich: Während die Wirtschaftswoche die Zahl ihrer Leser 2020 auf knapp eine Million pro Ausgabe steigern konnte, ist die Reichweite der Guter Rat rückläufig.

Anzeigenumsätze

Im Ranking der höchsten Anzeigenumsätze belegte die Wirtschaftswoche 2020 mit rund 38,5 Millionen Euro mit Abstand den ersten Platz. Das Manager Magazin (rund 12,8 Millionen Euro) und die Capital mit knapp 11,6 Millionen Euro erreichten die Folgeplätze.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Wirtschaftszeitschriften" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Auflagenentwicklung

E-Paper

Reichweiten

Anzeigenumsätze

Werbeaufwendungen der Verlage

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Wirtschaftszeitschriften".

Wirtschaftszeitschriften

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Wirtschaftszeitschriften in Deutschland

Wirtschaftszeitschriften behandeln Themen wie Wirtschaft, Finanzen, Börse und widmen sich aktuellen Marktentwicklungen. Publikationen der Wirtschaftspresse richten sich an eine eher kleine und spezialisierte Zielgruppe und wurden laut VuMA in den vergangenen drei Monaten von rund 10,5 Prozent der Deutschen gelesen. Die höchste verkaufte Auflage erreichen die Mitgliederzeitschriften der DVAG (Der Vermögensberater) mit mehr als 440.000 Exemplaren und des BdST (Der Steuerzahler) mit knapp 200.000 Exemplaren. Die auflagenstärkste frei verfügbare Zeitschrift ist die Capital aus dem Hause Gruner + Jahr, von der im ersten Quartal 2021 rund 129.000 Exemplare abgesetzt werden konnten.

Digitalisierung und Reichweitenüberblick

Mittlerweile sind die meisten Wirtschaftszeitschriften auch in digitaler Form verfügbar: Das Ranking der Wirtschaftsmagazine mit den höchsten E-Paper-Auflagen wird mit einigem Abstand von der Wirtschaftswoche angeführt (rund 55.000 Exemplare), gefolgt von der Focus Money.
Die Reichweiten der Wirtschaftspresse gestalten sich uneinheitlich: Während die Wirtschaftswoche die Zahl ihrer Leser 2020 auf knapp eine Million pro Ausgabe steigern konnte, ist die Reichweite der Guter Rat rückläufig.

Anzeigenumsätze

Im Ranking der höchsten Anzeigenumsätze belegte die Wirtschaftswoche 2020 mit rund 38,5 Millionen Euro mit Abstand den ersten Platz. Das Manager Magazin (rund 12,8 Millionen Euro) und die Capital mit knapp 11,6 Millionen Euro erreichten die Folgeplätze.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)