Ranking der meistzitierten Medien in Deutschland 2019

Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel war im Jahr 2019 mit 1275 Zitaten das am meisten zitierte Medium in Deutschland. Auf den nächstgelegenen Plätzen rankten die Bild und die New York Times.

Wie wurden die Zitate gezählt?

Das Media Tenor Zitate-Ranking wird tagesaktuell von Analysten durchgeführt und basiert nicht auf einer computergestützten Untersuchung. Jeder Artikel und jedes Zitat wird hierbei von den Analysten gelesen und auf die Relevanz geprüft. Untersucht wird außerdem, ob eine inhaltliche Recherche-Leistung mit dem Zitat verbunden ist und Nachrichten transportiert werden oder nicht. Somit kann das Ranking als ein Indikator für die investigative Leistung und journalistische Qualität der zitierten Redaktionen gesehen werden. Insgesamt wurden zwischen Januar und Dezember 2019 in den Politik- und Wirtschaftsteilen der deutschen Meinungsführermedien 23.761 Zitate ausgewertet.

Welche regionalen Tageszeitungen wurden am häufigsten zitiert?

Unter den regionalen Tageszeitungen lagen im ersten Halbjahr 2019 die unterschiedlichen Publikationen der Funke Mediengruppe mit mehr als 1.830 Zitaten auf dem ersten Platz. Die Zeitungen des Redaktionsnetzwerkes Deutschland (RND) der Madsack Mediengruppe wurden knapp 1.780 mal zitiert. Die Rheinische Post rankte mit mehr als 1.480 Zitaten auf Platz drei. [Die ganzjahreszahlen liegen noch nicht vor]

Ranking der meistzitierten nationalen und internationalen Medien in Deutschland nach der Anzahl der Zitate im Jahr 2019

Anzahl der Zitate
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Januar 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2019

Besondere Eigenschaften

Details siehe Hinweise

Hinweise und Anmerkungen

Untersucht wurden Berliner Zeitung, Bild-Zeitung, Die Welt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Rundschau, Leipziger Volkszeitung, Süddeutsche Zeitung, taz, Tagesspiegel, ARD Tagesschau und Tagesthemen, ZDF Heute und Heute Journal, Fakt, Frontal 21, Kontraste, Monitor, Panorama, Report (BR), Report (SWR), Börse im Ersten, Die Zeit, Focus, Spiegel, Stern, Super Illu, Bild am Sonntag, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Welt am Sonntag, Handelsblatt, Wirtschaftswoche, Capital, Manager Magazin sowie die 7-Uhr-Nachrichten des Deutschlandfunks.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Journalismus"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.