Rüstungsindustrie

Boeing, Lockheed Martin, die Airbus Group, BAE Systems, Raytheon Technologies und Northrop Grumman zählen zu den weltweit führenden Unternehmen für Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigungstechnologie. Die gemessen am Umsatz größten Waffenhersteller kommen aus den Vereinigten Staaten von Amerika sowie aus Russland, Deutschland und Frankreich.

Wichtige Teilbereiche der Rüstungs- und Verteidigungsindustrie umfassen neben der militärischen Luftfahrt, dem Marinebereich sowie dem Bereich der Landsysteme zudem auch die Geheimdienst-, Überwachungs-, Zielerfassungs- und Aufklärungstechnologien sowie den Cybersicherheitssektor.

Umsatzstärkstes Rüstungsunternehmen weltweit
Lockheed Martin
Umsatzstärkstes Rüstungsunternehmen in Europa
BAE Systems
Umsatzvolumen der 25 größten Rüstungsunternehmen weltweit
361 Mrd. USD

Fokusthemen

Diehl-Gruppe

Studie

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Größte Unternehmen weltweit

Lockheed Martin ist der größte Rüstungskonzern der Welt
Umsatz der größten Rüstungsunternehmen* weltweit im Jahr 2019 (in Millionen US-Dollar)

Das in den USA beheimatete Rüstungsunternehmen Lockheed Martin ist der mit Abstand weltweit größte Hersteller von Rüstungstechnik. Im Jahr 2019 erzielte Lockheed Martin einen Gesamtumsatz von über 53,2 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen produziert vor allem militärische aber auch zivile Luftfahrttechnik. Insbesondere der Bau von Kampfflugzeugen mit Tarnkappentechnologie sowie von Fluggeräten mit Drohnentechnologie stellen dabei die größten Umsatzgaranten für das Unternehmen dar.

Top-100 Rüstungsunternehmen weltweit nach Umsatz
Umsatzentwicklung von Lockheed Martin
Größte Rüstungsunternehmen in Deutschland nach Umsatz

BAE Systems

Europas größter Rüstungskonzern erhöht seinen Umsatz
Umsatz von BAE Systems von 2006 bis 2020 (in Millionen Pfund)

Der britische Luftfahrt-, Informationssicherheits- und Rüstungskonzern BAE Systems steigerte im Jahr 2020 seinen Umsatz auf rund 20,9 Milliarden Pfund. Das multinationale Unternehmen BAE Systems entwickelt und produziert Kampfflugzeuge und Aufklärungs- sowie Kommunikationstechnologie. Ferner ist der britische Konzern der größte Hersteller von Kriegsschiffen nach den USA. Neben maritimen Rüstungsgütern werden jedoch von BAE Systems auch diverse landgestützte Waffensysteme gebaut und vertrieben.

Jahresergebnis von BAE Systems
Auftragsbestand von BAE Systems
Größte Rüstungsunternehmen in Europa

Rheinmetall

Volle Auftragsbücher beim Rheinmetall-Konzern trotz Corona
Volumen der Auftragseingänge der Rheinmetall AG von 2010 bis 2020 (in Millionen Euro)

Der deutsche Rüstungskonzern und Automobilzulieferer Rheinmetall steigerte seine Auftragseingänge im Geschäftsjahr 2020 auf über 8,5 Milliarden Euro. Somit konnte sich die Rheinmetall AG ungeachtet der Corona-Pandemie weitere milliardenschwere Aufträge sichern. Unter anderem erhielt Rheinmetall 2020 einen Großauftrag aus Ungarn zur Produktion von Lynx-Schützenpanzern, um die ungarische Armee zu modernisieren.

Umsatz der Rheinmetall AG
Jahresergebnis der Rheinmetall AG
Anzahl der Mitarbeiter der Rheinmetall AG

Diehl-Gruppe

Umsatz der Diehl-Gruppe im Bereich Defence wächst weiter
Umsatz der Diehl-Gruppe im Teilkonzern Defence von 2011 bis 2020 (in Millionen Euro)

Die Diehl Stiftung ist eine deutsche Unternehmensgruppe, die sich in fünf Teilkonzerne gliedert. Diese Teilkonzerne umfassen die Bereiche Aviation, Controls, Defence, Metall und Metering. Das Unternehmen stellt hauptsächlich Wehrtechnik, Luftfahrtausrüstung, elektronische Steuerungssysteme und Messgeräte her. Im Jahr 2019 erwirtschaftete der Teilkonzern Diehl-Defence mit der Herstellung von Munition, Raketen und Flugkörpertechnik einen Umsatz von rund 516 Millionen Euro.

Umsatz der Diehl-Gruppe nach Teilkonzernen
Anzahl der Beschäftigten der Diehl-Gruppe
Entwicklung des EBITs der Diehl-Gruppe

Rüstungsindustrie Österreich

Glock ist einer der bekanntesten Waffenhersteller aus Österreich
Nettoumsatz der Glock GmbH von 2016 bis 2020 (in Millionen Euro)

Die Glock GmbH ist einer der bekanntesten Hersteller von Pistolen weltweit. Das Pistolenmodell Glock 17 ist die meistverkaufte Pistole der Welt, die international in vielen militärischen Verbänden und bei Sicherheitsbehörden Verwendung findet. Im Jahr 2018 erwirtschaftete das in Österreich ansässige Waffenproduktionsunternehmen Glock einen Umsatz von 482 Millionen Euro.

Anzahl der Mitarbeiter der Glock GmbH
Beschäftigte von Rüstungsunternehmen in Österreich

Branchendefinition

Die Rüstungsindustrie wird meist als Wirtschaftszweig definiert, der Ausrüstung für das Militär herstellt. In Deutschland ist die Bezeichnung Sicherheits- und Verteidigungsindustrie gebräuchlich, deren Interessensvertretung vom gleichnamigen Bundesverband (BDSV) übernommen wird. Rüstungsunternehmen lassen sich meist nur selten eindeutig als solche definieren, da die Produktpalette von vielen Unternehmen derart breit gefächert ist, dass bei Produkten sowohl eine zivile als auch militärische Nutzung gegeben ist.

Weitere interessante Themen aus der Branche "Rüstungsindustrie"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Rüstungsindustrie"

Kleinwaffen & Landsysteme

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)