Durchschnittliche Punktezahl in der 1. Fußball-Bundesliga nach Tabellenregion 2012

Die Statistik zeigt die durchschnittlich erreichte Punktzahl in der 1. Fußball-Bundesliga von 1998/99 bis 2011/12, nach Tabellenregion. In der Saison 2010/11 erreichten die Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel (Platz eins bis sechs) durchschnittlich 62,17 Punkte, die Mannschaften im Mittelfeld der Tabelle (Platz sieben bis zwölf) 44 Punkte und die Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel (Platz dreizehn bis achtzehn) 36,33 Punkte.

Entwicklung der durchschnittlichen Punktezahl in der 1. Bundesliga von 1998/99 bis 2010/12, nach Tabellenregion

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

DFL

Veröffentlichungsdatum

Mai 2012

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1998 bis 2012

Hinweise und Anmerkungen

Die Werte wurden auf Basis der Abschlußtabellen der jeweiligen Saison berechnet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Europäische Fußballligen"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.