Bevölkerung

Großstadtboom in Deutschland

von
,

Die Deutschen zieht es in die Stadt. Laut einer Bevölkerungsprognose des IW Köln wächst die Bevölkerung hierzulande bis zum Jahr 2035 um 1,1 Prozent – nämlich auf 83,1 Millionen Einwohner. Allerdings verteilt sich dieses Wachstum nicht gleichmäßig. Die Großstädte sind als wirtschaftliche und kulturelle Ballungsräume bei Jung und Alt gleichermaßen Anziehungspunkte. Betrachtet man nur die großen Städte, exemplarisch haben die Wissenschaftler hier Berlin, München und Frankfurt am Main gewählt, so wächst die Bevölkerung um ein Vielfaches mehr. Berlin wird in den nächsten 23 Jahren mit einem Zuwachs von 14,5 Prozent voraussichtlich zur Vier-Millionen-Stadt werden. München wächst der Studie zufolge auf 1,66 Millionen und Frankfurt um 11 Prozent auf 810.000 Einwohner. Zwar handelt es sich bei den Zahlen um eine Prognose, die Autoren der Studie betonen aber, dass die Tendenz aufzeigt, wo die Lokalpolitik ansetzen muss – etwa bei Wohnraum, Kinderbetreuung und Nahverkehr.



Infografik: Großstadtboom in Deutschland  | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Die besten Städte für Millennials

    Städte mit der höchsten Punktzahl im Millennial City Ranking

  • Unternehmenslandschaft
    In diesen Städten ist die Work-Life-Balance am besten

    Die Grafik zeigt die durchschnittliche Bewertung der Arbeitnehmer über die Work-Life-Balance in ihrem Unternehmen je Stadt

  • Lebenshaltungskosten
    Kopenhagen ist so teuer wie New York

    Diese Grafik zeigt die zehn teuersten Städte der Welt laut Worldwide Cost of Living 2017 Index (New York=100)

  • Verkehr
    Das große Pendeln

    Die Grafik zeigt deutsche Großstädte nach Anzahl der pendelnden Beschäftigten

  • Deutschland
    Deutsche Städte im Austausch mit der Welt

    Die Grafik zeigt die Anzahl der Städtepartnerschaften der 15 größten Städte Deutschlands inkl. Kreise und Bezirke.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).