Facebooks Umsatz ist zu fast 80% mobil

von
,

Um rund 1,8 Milliarden US-Dollar hat der Umsatz von Facebook im ersten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum zugelegt. Der Großteil des Wachstums ist dabei auf mobile Werbung zurückzuführen, die mittlerweile etwa 82 Prozent von Facebooks Werbeeinnahmen und 79 Prozent des Gesamtumsatzes ausmacht. Konkret verdiente das Unternehmen mit Anzeigen auf Smartphones und Tablets zwischen Oktober und Dezember 4,3 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 76 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht.



Infografik: Facebooks Umsatz ist zu fast 80% mobil | Statista
Zur Vollansicht
Verwandte Infografiken
  • Musikindustrie
    Streaming legt um 88 Prozent zu

    Die Grafik zeigt die Umsatzanteile aus Musikverkäufen in Deutschland im ersten Halbjahr 2015 und 2016.

Verwandte Statistiken
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).