Statistiken zur Würth-Gruppe

Veröffentlicht von M. Hohmann, 09.05.2019
Die Würth-Gruppe ist ein deutscher Mischkonzern im Familienbesitz mit Firmensitz in Künzelsau. Die Unternehmensgruppe operiert im Großhandel mit Produkten für Befestigung- und Montagetechnik. Würth untergliedert sich in fünf Segmente Metall, Auto, Industrie, Holz und Bau (ohne die Geschäftseinheiten der Allied Companies). Das Unternehmen besteht aus über 400 Gesellschaften mit rund 77.000 Mitarbeitern, die in über 80 Ländern tätig sind.

Das Kerngeschäft der Würth-Gruppe besteht aus einem breiten Verkaufsprogramm für Handwerks- und Industriebetriebe. Weiterhin gehören noch chemisch-technische Produkte, Arbeitsschutz und elektronische Bauteile zum Angebotsspektrum des Konzerns.

Würth erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz in Höhe von rund 13,6 Milliarden Euro bei einem Jahresüberschuss von rund 690 Millionen Euro.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 23 Statistiken aus dem Thema "Würth-Gruppe".

Würth-Gruppe

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Würth-Gruppe" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmensgruppe

Marktumfeld

Weitere interessante Themen

Verwandte Themen

Weitere Studien zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.