Umsatz mit Cloud-Services in Frankreich bis 2029

Umsatz mit Cloud-Computing-Services in Frankreich von 2024 bis 2029

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Hinweise und Anmerkungen

Daten, die aus den Statista Market Insights stammen sind Schätzwerte.

Definition:

Eine Public Cloud ist definiert als die digitale Infrastruktur und die Rechenressourcen, die von einem Dienstanbieter verwaltet werden. Beispiele für Public-Cloud-Computing-Ressourcen sind virtuelle Maschinen, Speicherplatz und Dienste, die alle mit flexiblen Geschäftsmodellen (z. B. Pay-as-you-go und Abonnement) erworben werden können. Solche Zahlungsoptionen ermöglichen es den Kunden, je nach Bedarf auf Ressourcen zuzugreifen, sie zu skalieren und zu nutzen. Public-Cloud-Lösungen ermöglichen es den Nutzern, ihre IT-Kosten zu senken, ihre Effizienz zu steigern und fortschrittliche Technologien zu nutzen, ohne in langfristige IT-Lösungen investieren zu müssen. Public-Cloud-Dienstanbieter besitzen und warten die physische Infrastruktur, Hardware und Software. Die Nutzer müssen nur für die Rechenressourcen bezahlen, die sie benötigen. Der Public-Cloud-Markt bezieht sich auf die Unternehmen, die diese Cloud-Computing-Ressourcen und -Dienste für Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen bereitstellen.

Struktur:

Der Public-Cloud-Markt ist in fünf verschiedene Märkte unterteilt, die auf der Art der von den Unternehmen bereitgestellten Servicemodelle basieren

Der Markt für Infrastructure-as-a-Service (IaaS) umfasst die Ressourcen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Rechenzentrumsinfrastruktur.

Der Markt für Platform-as-a-Service (PaaS) umfasst die Ressourcen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit den virtuellen Umgebungen, die für die Softwareentwicklung verwendet werden.

Der Markt für Software-as-a-Service (SaaS) umfasst die Ressourcen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Softwareanwendungen, die über einen Webbrowser zugänglich sind.

Der Markt für Business-Process-as-a-Service (BPaaS) umfasst die Ressourcen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit verschiedenen Geschäftsprozessen wie Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen, Kundenservice und Supply Chain Management, die alle über die Cloud bereitgestellt werden.

Der Markt für Desktop-as-a-Service (DaaS) umfasst die Ressourcen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit virtuellen Desktop-Umgebungen, die von jedem Gerät mit Internetverbindung aus zugänglich sind.

Zusätzliche Informationen

Der Public Cloud Markt umfasst als wichtigste Leistungsindikatoren den Umsatz, die Umsatzveränderung, durchschnittliche Ausgaben je Arbeitnehmer und Marktanteile der Hauptakteure. Es werden nur die Umsätze berücksichtigt, die von den Hauptanbietern auf Herstellerpreisebene entweder direkt oder über Vertriebskanäle (ohne Mehrwertsteuer) erzielt werden, und die von Wiederverkäufern erzielten Umsätze werden nicht berücksichtigt. Die Umsätze werden sowohl über Online- als auch Offline-Vertriebskanäle generiert und umfassen die Ausgaben von Verbrauchern (B2C), Unternehmen (B2B) und Regierungen (B2G).

Firmenbeispiele: Amazon (Amazon Web Services), Microsoft (Azure), Google (Cloud) und IBM (Cloud).

Weitere Informationen zu den angezeigten Daten erhalten Sie über die Info-Schaltfläche direkt neben den Kästchen.

Zitierformate
Jetzt Statista nutzen: Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten IT-Services

Überblick

5

Marktkennzahlen Deutschland

8

Exkurs: Cloud Computing

8

Weitere verwandte Statistiken

10
Jetzt Statista nutzen: Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.