Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Systemhäusern in Deutschland

Unter Systemhaus versteht man einen IT-Dienstleister, der seinen Kunden sowohl Software- als auch Hardware-Produkte in Form einer Komplettlösung anbietet. Das Systemhaus kümmert sich um die Beschaffung, die Installation und den Erhalt der Funktionsfähigkeit beim Kunden und erfüllt somit eine Mittlerfunktion zwischen IT-Herstellern und Anwendern. Häufig tritt das Systemhaus auch als Berater für IT- und Geschäftsprozesse in Erscheinung.

Das größte Systemhaus in Deutschland ist die Bechtle AG. Bechtle konnte im Jahr 2019 in Deutschland einen Umsatz von rund 3,3 Milliarden Euro erzielen. Weltweit belief sich der Umsatz von Bechtle insgesamt auf mehr als 5,8 Milliarden Euro. Die Nummer zwei auf dem deutschen Markt ist das britische Unternehmen Computacenter. Hierzulande konnte der IT-Dienstleister rund 2,2 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaften, der weltweite Jahresumsatz von Computacenter belief sich auf insgesamt 6,1 Milliarden Euro.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:
Inlandsumsatz der führenden Systemhäuser in Deutschland
Jahresumsatz von Bechtle
Jahresumsatz von Computacenter
Jahresumsatz von SoftwareONE
Jahresumsatz von Cancom


Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Systemhäuser in Deutschland" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Bechtle

Computacenter

SoftwareONE

Cancom

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Systemhäuser in Deutschland".

Systemhäuser in Deutschland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Systemhäusern in Deutschland

Unter Systemhaus versteht man einen IT-Dienstleister, der seinen Kunden sowohl Software- als auch Hardware-Produkte in Form einer Komplettlösung anbietet. Das Systemhaus kümmert sich um die Beschaffung, die Installation und den Erhalt der Funktionsfähigkeit beim Kunden und erfüllt somit eine Mittlerfunktion zwischen IT-Herstellern und Anwendern. Häufig tritt das Systemhaus auch als Berater für IT- und Geschäftsprozesse in Erscheinung.

Das größte Systemhaus in Deutschland ist die Bechtle AG. Bechtle konnte im Jahr 2019 in Deutschland einen Umsatz von rund 3,3 Milliarden Euro erzielen. Weltweit belief sich der Umsatz von Bechtle insgesamt auf mehr als 5,8 Milliarden Euro. Die Nummer zwei auf dem deutschen Markt ist das britische Unternehmen Computacenter. Hierzulande konnte der IT-Dienstleister rund 2,2 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaften, der weltweite Jahresumsatz von Computacenter belief sich auf insgesamt 6,1 Milliarden Euro.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:
Inlandsumsatz der führenden Systemhäuser in Deutschland
Jahresumsatz von Bechtle
Jahresumsatz von Computacenter
Jahresumsatz von SoftwareONE
Jahresumsatz von Cancom


Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Systemhäuser in Deutschland".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)