Letztes Lebenszeichen von wkw

von
,

"Das soziale Netzwerk werkenntwen hat seine Geschäftstätigkeit beendet und ist seit dem 2. Juni 2014 nicht mehr online.", heißt es auf wer-kennt-wen.de. Im Monat zuvor verzeichnete das Netzwerk erstmals seit längerer Zeit wieder ein deutliches Trafficplus, ein letztes Lebenszeichen. Ursache hierfür könnte gewesen sein, dass der eine oder andere Nutzer noch seine Daten sichern wollte. XING , StayFriends und Lokalisten mussten dagegen im Mai allesamt mit leichten Trafficeinbußen leben.

Als wir damit anfingen, die Trafficzahlen der deutschen Sozialen Netzwerke monatlich in einer Infografik abzubilden, waren fünf Anbieter am Markt. Mittlerweile sind nur noch drei geblieben, von denen alle außer XING ein Schattendasein fristen. Damit ist es müßig geworden, diese Grafik weiter zu aktualisieren. Wer sich weiterhin über die Trafficzahlen der verbliebenen deutschen Netzwerke informieren will, kann das auf den Seiten der IVW tun.



Infografik: Letztes Lebenszeichen von wkw | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Twitter
    Die aktivsten deutschen Politiker auf Twitter

    Diese Grafik zeigt, welcher deutsche Spitzenpolitiker im Januar/Februar 2017 die meisten Tweets verfasst hat.

  • Soziale Netzwerke
    Ist musical.ly das neue Snapchat?

    Diese Grafik zeigt Nutzungszahlen der Musikvideo-App musical.ly.

  • Soziale Netzwerke
    Unsoziale Netzwerke

    Die Grafik zeigt die Gründe der Befragten, warum sie sich durch Social Media schlechter gefühlt haben

  • Snapchat
    Nur wenige Deutsche nutzen Snapchat

    Die Grafik zeigt den Anteil der befragten Internetnutzer, die mindestens einmal in der Woche folgende soziale Netzwerke nutzen.

  • Instagram
    Starke Auftritte deutscher Influencer

    Diese Grafik zeigt den Media Value pro Post auf Instagram für zehn ausgewählte Fitness-Influencer aus Deutschland.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).