On-Demand-Webinare und -Aufzeichnungen

Nutzen Sie unser kostenloses Angebot an Webinar-Aufzeichnungen und somit das gesammelte Wissen unserer Experten von Statista – überall und zu jeder Zeit. Erhalten Sie Einblicke in die unterschiedlichen Themenbereiche, die in den vergangenen Monaten in unseren „Data on Stage“-, „Digital Economy“- und „Partner Webinars“ thematisiert wurden.

Sprache

Unsere Webinar-Aufzeichnungen im Überblick

Hier finden Sie alle Aufzeichnungen der „Data on Stage“-, „Digital Economy“- und Partner-Webinare.

18. November 2021
data-on-stage
Die Zukunft von Daten im digitalen Advertising

In diesem Webinar, das im November 2021 aufgenommen wurde, hat Oliver von Wersch, Partner und Mitglied der Geschäftsführung bei nxt statista, interessante Einblicke zum Thema „Die Zukunft von Daten im digitalen Advertising" gegeben.

Die digitale Werbung befindet sich derzeit im Umbruch, ausgelöst durch datenschutzrechtliche Bestimmungen. Oliver von Wersch skizzierte strategische Handlungsfelder, die Unternehmen, die im digitalen Marketing tätig sind, betreten können. Dabei warf er einen tieferen Blick auf aktuelle und zukünftige Verhaltensweisen der Verbraucher gegenüber Werbung.

Während des Webinars ist Oliver von Wersch auf folgende Fragestellungen eingegangen:
• Was sind die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen für digitale Werbung?
• Welche Veränderungen ergeben sich aus diesen Vorschriften für die Nutzung personalisierter Daten?
• Was ist eine geeignete Strategie für Unternehmen, die im Digitalen Marketing tätig sind, um die Zukunft der datengesteuerten Aktivitäten zu sichern?
• Welche Bausteine in der Einstellung der Verbraucher zu digitaler Werbung lassen sich identifizieren?

In der Frage-Session zum Ende des Webinars beantwortet Oliver von Wersch die Frage, ob es auf Grund der neuen Regelungen eine Rückkehr zur klassischen Werbung geben könnte. Weiter geht er nochmal genauer darauf ein, welche Altersgruppen in der vorgestellten Studie befragt wurden.

Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen unter webinars@statista.com gerne weiter.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

28. Oktober 2021
data-on-stage
Lebensmittellieferungsbranche wächst schneller als je zuvor

Im Oktober 2021 wurde in dieser Webinar-Aufzeichnung die Lebensmittellieferungsbranche näher betrachtet. Diese wächst schneller als je zuvor und auch die COVID-19-Pandemie hat diesem Teil des E-Commerce-Marktes noch mal einen Aufschwung gegeben.

Ursprünglich ein relativ unterentwickelter Teil des E-Commerce-Marktes und noch verschont vor der digitalen Disruption, hat die Lieferbranche im Lebensmittelsektor als Folge der COVID-19-Pandemie einen Boom erlebt. Heute investieren Plattformen, die auf dieses Modell spezialisiert sind, Milliarden, um ihr Geschäft zu fördern. Der Wettbewerb unter den traditionellen Lebensmittelgeschäften ist hart, da sie ihre Online-Verkaufsmöglichkeiten ausbauen und ihre Nutzerbasis vergrößern, um von der steigenden Nachfrage nach Lebensmittel-Lieferdiensten zu profitieren.
Christoph Blumtritt, Team Lead Digital Market Outlook gibt, Einblicke in die Lebensmittellieferungsbranchen. In dem 30-minütigen Webinar geht es um:

• die Entwicklung des allgemeinen E-Commerce-Marktes,
• Innovationsbeispiele entlang der Wertschöpfungskette,
• Einblicke in die Lebensmittellieferungsbranche und der verschiedenen Geschäftsmodelle,
• Lebensmittellieferungen auf Abruf,
• Hindernisse, denen sich die Branche in Zukunft stellen muss.

Am Ende geht Christoph Blumtritt auf die Fragen ein, wie sich die Branche in Bezug auf Nachhaltigkeit und „climate positive delivery“ positioniert.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

23. September 2021
data-on-stage
Die Unternehmenslandschaft – eine globale Perspektive

Im Webinar, das im September 2021 aufgezeichnet wurde, geht es um das Verständnis der globalen Markt- und Unternehmenslandschaft, welches für Unternehmen immer wichtiger wird. Daten bieten hier die Grundlage und helfen z.B. bei der Suche nach neuen Investitionsmöglichkeiten.

Während des 30-minütigen Webinars präsentiert Dr. Friedrich Schwandt, Gründer und CEO von Statista, „Die Unternehmenslandschaft – eine globale Perspektive“. Der Fokus liegt in dem Webinar auf folgenden Aspekten:
• die wichtigsten Unternehmen der Welt,
• Triebkräfte für nachhaltige Geschäfte und Wettbewerbsvorteile,
• Vorteile von Daten für Ihr Unternehmen.

Unter anderem werden Fragen zu der Entwicklung von Unternehmensgrößen mit Blick auf die Anzahl von Ein-Mann/Frau Unternehmen, sowie die Entwicklung von kleineren und mittleren Unternehmen im Vergleich zu großen Konzernen, beantwortet.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

19. August 2021
data-on-stage
European Football Benchmark 2021 – Fan-Insights aus aller Welt zu den fünf großen europäischen Ligen

In diesem Webinar-Recording aus August 2021 wurden die aktuellen Veränderungen im Fußball thematisiert. Politische und soziale Themen beeinflussen den Sport, das kommerzielle Interesse an dem ständig wachsenden Markt bleibt groß und die Pandemie hat Vereine weltweit erschüttert. Auch die Meinung von Fans spielt hier eine wichtige Rolle.

Nicolas Loose, Director Market Research, stellt die wichtigsten Erkenntnisse aus der European Football Benchmark 2021 vor, einer weltweiten Fan-Umfrage.

Der Fokus des 30-minütigen Webinars liegt auf folgenden Themen:
• Beziehung zwischen Politik und Fußball,
• Sportereignisse nach COVID-19,
• neue Ansätze für Sponsoren.

Abschließend werden die Fragen beantwortet, ob auch das Image von Sponsoren untersucht wurde und ob Fans der WM in Katar zustimmen.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

22. Juli 2021
data-on-stage
Data in Healthcare

Diese Webinar-Aufzeichnung aus Juli 2021 thematisiert die Bedeutung von Daten in der medizinischen Forschung und der Gesundheitsversorgung. Denn diese ist spätestens seit der Corona-Krise allen bewusst. Doch welche weiteren Potenziale kann der richtige Umgang mit Daten der Gesundheitsbranche bringen?

In dem etwa 30-minütigen Webinar wird unter anderem beleuchtet, welche Daten für die unterschiedlichen Anwendungsfälle im Gesundheitswesen benötigt werden, wo diese Daten gewonnen werden, welche Geschäftsmodelle damit verbunden sind und wie diese durch die Anforderungen des Datenschutzes beeinflusst werden.

Dabei geben Thilo Löwe, Managing Director LSP & nxt Statista, und Philipp Thiele, Director LSP, insbesondere Einblicke in die folgenden Themen geben:
• Markttreiber von "Daten im Gesundheitswesen",
• Datenquellen und Herausforderungen bei der Datenerfassung,
• Schaffung von wirtschaftlichem Wert mit Daten im Gesundheitswesen.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

24. Juni 2021
data-on-stage
Smart Cities

In diesem aufgenommenen Webinar von Juni 2021 wurde sich dem Thema Smart City gewidmet. Die Idee einer Smart City verfolgt das Ziel, Lebensqualität zu verbessern und die Effizienz städtischer Gebiete zu steigern. Die Frage ist: Wo stehen wir derzeit auf dem Weg zu vollends entwickelten Smart Cities?

Es gibt viele Möglichkeiten, die komplexe Idee der Smart City und ihre vielfältigen Ziele zu definieren.
Während des aufgezeichneten 30-minütigen Webinars gibt Arne Holst, Lead Research Technology & Telecommunications bei Statista, Einblicke in das Thema Smart Cities. Dabei geht es um:
• Ausblick für das Segment Smart City,
• wichtige Akteure im Markt,
• Vorteile von Smart-City-Lösungen.

Am Ende beantwortet Arne Holst die Frage, ob Statista neben den Zahlen im Bereich Light Pollution in Großstädten auch Statistiken für kleine Städte aufweisen kann.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

23. Juni 2021
digital-economy
Digital Economy France

Dieses englischsprachige Webinar aus Juni 2021 hat das Thema „Digital Economy France“ im Fokus. Frankreich gehört zu den fünf größten Wirtschaftsmächten in Europa. Auch hier hatte die Covid-19-Pandemie einen starken Einfluss auf die Wirtschaft und digitale Trends. Ein Beispiel ist sicherlich das stetige Wachstum des E-Commerce-Sektors.

Doch wohin genau führt der derzeitige Aufschwung in der digitalen Wirtschaft des Landes? 

Nelly Dux, Researcher Internet & E-Commerce, gab in einem 30-minütigen Webinar Einblicke in die digitale Wirtschaft Frankreichs.

Das Webinar behandelt folgende Themen:
• Digitale Trends und E-Commerce in Frankreich,
• Hauptakteure und nationaler Wettbewerb,
• Auswirkungen von COVID-19 auf die digitale Wirtschaft.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Englisch

20. Mai 2021
data-on-stage
Smart Mobility

Im Mai 2021 wurden in diesem aufgezeichneten Webinar traditionelle Mobilitätskonzepte thematisiert. Diese müssen geändert werden, um den Verkehr sauberer, sicherer und effizienter zu machen. Denn die allgemeine Art und Weise, wie wir heute Menschen und Güter transportieren, ist äußerst mangelhaft.

Angesichts des Klimawandels, überfüllter Städte und tödlicher Unfälle muss sich die Art und Weise, wie wir Menschen und Güter transportieren, drastisch ändern. Intelligente Mobilität erforscht Möglichkeiten, diese Herausforderungen zu bewältigen, indem der Verkehr sauberer, sicherer und effizienter wird. In dem 30-minütigen Webinar geben Maria Andrades Sanchez, Team Lead Mobility Market Outlook, und Niels Terfehr, Vice President Research & Analysis, insbesondere Einblicke in die folgenden Themen:
• Aspekte der intelligenten Mobilität, die dazu beitragen, den Verkehr nachhaltiger zu gestalten,
• exklusive Daten über den Markt für Elektrofahrzeuge und autonomes Fahren,
• Auswirkungen von COVID-19 auf den Transportsektor.

Am Ende beantwortet Terfehr die Frage, wie lange ein Fahrzeuglebenszyklus ist.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

22. April 2021
data-on-stage
Software is also eating the B2B World – wie die digitale Transformation die Geschäftswelt umkrempelt

Das aufgezeichnete Webinar aus April 2021 behandelt die Vor- und Nachteile, die Software bieten kann. Denn Software ist nicht neu, aber auch nicht so etabliert, wie es in der B2B-Welt sein könnte.

In verschiedenen Formen wie Apps, Clouds und Daten ermöglicht Software innovative Fortschritte in der Geschäftswelt. Acht der zehn größten Unternehmen sind B2C-Firmen, die mit Software arbeiten. Zukünftig werden auch immer mehr B2B-Branchen durch Software beeinflusst werden. Peter Kautz, Managing Director bei Statista Q, gibt in diesem 30-minütigen Webinar detaillierte Einblicke in den Einfluss von Software auf die B2B-Welt.

Unter anderem geht er auf folgende Themen ein:
• digitale Beschleunigung durch KI, Big Data und 5G,
• Transformation der Arbeitswelt,
• Veränderungen in B2B-Geschäftsmodellen.

Am Ende des Webinars geht Kautz auf die möglichen negativen Auswirkungen von Remote-Arbeit ein – sowohl für Angestellte, aber auch Firmen als Ganzes.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

25. März 2021
digital-economy
Digital Economy Nordics

Dieses englischsprachige Webinar wurde im März 2021 aufgezeichnet und stellt die nordischen Staaten und ihr digitales Umfeld vor. Die Referenten beleuchten die digitalen Märkte in den nordischen Staaten und dies einschließlich Trends und Entwicklungen im Bereich E-Commerce.

Etwa 3 % aller Europäer:innen leben in den nordischen Ländern, aber das Pro-Kopf-BIP ist zwei- bis dreimal so hoch wie der europäische Durchschnitt. Dies ermöglicht es der Region, ein einzigartiges Umfeld für die Digitalisierung zu schaffen – ein wichtiger Punkt im Hinblick auf die digitale Wirtschaft. Lars Suhren, Director B2C Market Outlooks bei Statista, und Jaana Kurjenoja, Chief Economist Finnish Commerce Federation, werden Einblicke in die digitale Wirtschaft der nordischen Länder geben.

In dem 30-minütigen Webinar werden die folgenden Themen behandelt:
• wichtige Wirtschaftsindikatoren und das digitale Umfeld in den nordischen Staaten,
• Trends, Marktgröße und Entwicklung des elektronischen Handels,
• Hauptakteure und Verbraucherverhalten.

Zum Schluss beantwortet Jaana Kurjenoja unter anderem die Frage nach der Performance und Bedeutung von Discounterketten während der Pandemie.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Englisch

18. März 2021
data-on-stage
Digital Advertising: Neues zu Märkten und Trends

Hubert Jakob, Statista COO, erklärt in diesem Webinar-Mitschnitt aus März 2021, welche Auswirkungen und Konsequenzen die Pandemie auf Marketingstrategien hat. Denn: COVID-19 führte zu Veränderungen im Lebensstil von Verbraucher:innen und zwang Unternehmen, ihre Marketingstrategien anzupassen.

Die digitale Werbung ist durch COVID-19 gestärkt, während andere, traditionelle Werbekanäle an Bedeutung verloren haben. Doch nicht nur die Verlagerung auf digitale Kanäle beeinflusst den Werbemarkt. Rechtliche Fragen und der Wettbewerbsdruck beeinflussen die Marktsituation zusätzlich.

Während des 30-minütigen Mitschnitts des Webinars geht Hubert Jakob besonders auf folgende Aspekte ein:
• der Einfluss von COVID-19 auf die Werbebranche,
• aufstrebende Segmente und neue Akteure,
• die Rolle der E-Commerce-Giganten,
• der Einfluss rechtlicher Entwicklungen.

 

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

24. Februar 2021
partner-webinars
Nielsen: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den deutschen Werbemarkt

In diesem Webinar, das im Februar 2021 aufgenommen wurde, werden die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf den deutschen Werbemarkt betrachtet. Die Pandemie brachte schließlich 2020 große Teile der Wirtschaft zum Erliegen.

Einsparungen bei den Werbeausgaben aller Branchen hatten auch Auswirkungen auf den milliardenschweren und bis dahin stetig wachsenden deutschen Werbemarkt. Matthias Kemmerich, von Statista, und Fernando Reimann, von unserem Datenpartner Nielsen, geben einen Einblick in die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den deutschen Werbemarkt.

Während des Webinars werden folgende Punkte besonders beleuchtet:
• Entwicklung der Werbeausgaben
• Einfluss auf die Budgets der Werbetreibenden
• Auswirkungen auf Branchen und Kanäle
• Werbestrategien und Trends

Am Ende des Webinars geht Fernando Reimann genauer auf die Entwicklung der digitalen Werbung ein.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

18. Februar 2021
data-on-stage
Wichtigkeit von Daten in Zeiten der Ungewissheit

In diesem Webinar-Mitschnitt von Februar 2021 wird die Wichtigkeit von aktuellen Daten und Informationen thematisiert. Denn diese sind besonders in schnelllebigen und unberechenbaren Zeiten für Unternehmen unabdingbar.

Die Corona-Krise hat Unternehmen vor Augen geführt, wie wichtig aktuelle und zuverlässige Daten sind. Im Jahr 2020 haben sich Konsumverhalten und wirtschaftliche Prognosen drastisch und umfänglich verändert.

Im Webinar „Wichtigkeit von Daten in Zeiten der Ungewissheit“ geht Christian Kascha, Team Lead bei Statista Recherche und Analyse, besonders auf die einschneidenden Veränderungen ein. Dabei geht es um:
• Veränderung des Konsumentenverhaltens während der Pandemie,
• Instabilität von Prognosen und die Auswirkungen auf den Wert von Daten,
• Erfolg und Misserfolg von bestimmten Branchen und Geschäftsmodellen,
• Herausforderungen und Erkenntnisse für die Marktforschung.

Am Ende geht Kascha auf die Frage ein, wie eine vertrauenswürdige Quelle erkannt werden kann, auf die die eigene Arbeit aufbaut.

 

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

21. Januar 2021
data-on-stage
Data in Media

Diese Webinar-Aufzeichnung von Januar 2021 stellt heraus, wie entscheidend in der Wirtschaft die Nutzung von Daten ist und wie sich Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Denn trotz dieser Möglichkeiten ist noch nicht in allen Medienunternehmen das Bewusstsein gewachsen, welches Potenzial in Daten steckt.

In dem 30-minütigen Webinar geht Mark Schröder, Associate Partner bei nxt Statista, auf folgende Punkte ein:
• Herausforderungen für Medienunternehmen bei der Nutzung von Daten,
• wie durch Daten Werte geschaffen werden,
• spezifische Anwendungsfälle von Datenstrategien in der Medienbranche

Zum Abschluss des Webinars beantwortet Schröder die Frage, wie Learnings aus Datenprojekten langfristig und nachhaltig in Unternehmen umgesetzt werden können.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

10. Dezember 2020
data-on-stage
Digital Advertising: Markets, Trends, Players

In diesem Webinar, das im Dezember 2020 aufgenommen wurde, spricht Hubert Jakob, Statista COO, über die Auswirkungen und Konsequenzen der Pandemie für die Werbebranche.

Out-of-Home Anzeigen sind während der Pandemie stark zurückgegangen. Doch auch in anderen Bereichen hat sich die Werbeindustrie 2020 stark verändert. Die Auswirkungen auf das erwartete Wachstum der digitalen Werbeindustrie, sowie auf wichtige Märkte, Trends und Akteure erläuterte Hubert Jakob im 30-minütigen Webinar „Digital Advertising“.

Besondere Schwerpunkte legte er dabei auf folgende Aspekte:
• Die Unterschiede in der Entwicklung der traditionellen und digitalen Werbemarktsegmente,
• Die Trends, die digitale Werbung in Zukunft bestimmen,
• Die wichtigsten Akteure und ihre Marktanteile in der Branche.

Laufzeit 30 Minuten

Sprache Deutsch

1 2

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)