Statistiken zum Facility Management in der Schweiz

Veröffentlicht von Ute Wöhrmann, 12.10.2018
Als Facility Management wird die Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden sowie deren technischen Anlagen und Einrichtungen bezeichnet. Im Jahr 2016 betrug der Umsatz des Facility Management in der Schweiz geschätzte 15,02 Milliarden Euro. Für die Folgejahre wird ein weiteres Umsatzwachstum prognostiziert. Im Jahr 2019 soll sich der Umsatz auf 15,8 Milliarden Euro belaufen. Für das Jahr 2025 wird das globale Marktvolumen im Facility Management bei knapp 950 Milliarden US-Dollar angesetzt.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 14 Statistiken aus dem Thema "Facility Management in der Schweiz".


Der Marktanteil externer Services wird in der Schweiz steigen: Belief er sich im Jahr 2009 auf 46,8 Prozent, wird er für 2019 bei 61,7 Prozent angesetzt. Dementsprechend wird der Marktanteil interner Services im selben Zeitraum um 14,9 Prozentpunkte fallen; von 53,2 Prozent im Jahr 2009 auf 38,3 Prozent im Jahr 2019.

Im Jahr 2016 gab es in der Schweiz insgesamt 2.147 Unternehmen in der Branche Hausmeisterdienste und Facility Management. Die meisten davon (609) waren im Kanton Zürich angsiedelt. Die drei führenden Unternehmen nach Inlandsumsatz waren die ISS Facility Services AG (769 Millionen Schweizer Franken), die Vebego AG (220 Millionen Schweizer Franken) und die Bouygues Energies & Services Schweiz AG (150 Millionen Schweizer Franken). Zusammen setzten die 10 führenden Facility Service-Unternehmen in der Schweiz rund 1,98 Milliarden Schweizer Franken um. Im Vergleich zum Vorjahr 2015 konnten alle 10 führenden Unternehmen im Jahr 2016 einen Umsatzzuwachs verzeichnen.

In der Branche Hausmeisterdienste und Facility Management in der Schweiz waren 2016 18.946 Beschäftigte tätig, mit rund 26 Prozent die meisten davon im Kanton Zürich. Insgesamt waren dabei mehr Frauen (10.143) als Männer (8.803) beschäftigt. Das nach Umsatz führende Schweizer Facility Services-Unternehmen, die ISS Facility Services AG, hatte 2016 12.037 Mitarbeiter. Zusammen beschäftigten die 10 führenden Unternehmen 30.662 Personen. Diese Zahl variiert zu der oben genannten, da die Unternehmen neben Facility Management beispielsweise auch Sicherheitsdienste oder Catering anbieten.

Facility Management in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Facility Management in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmen

Beschäftigte

Weitere interessante Themen aus der Branche "Facility Management"

Verwandte Themen

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.