Durchschnittseinkommen in der DDR bis 1989

Im Jahr 1989 verdiente ein Arbeitnehmer in der DDR im Durchschnitt 1.300 DDR-Mark im Monat. Damit stieg das durchschnittliche, monatliche Bruttoarbeitseinkommen während des Bestehens der DDR deutlich - trotz wirtschaftlicher Probleme: 1949 waren noch rund 290 DDR-Mark bezahlt worden.

Vergleich mit der Bundesrepublik

In Westdeutschland war parallel zur DDR im Jahr 1949, die Bundesrepublik Deutschland gegründet worden. Anfangs verdiente ein vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer rund 237 Deutsche Mark im Monat und damit etwas weniger als im Vergleich zur DDR. In den folgenden Jahren bis zur Wiedervereinigung stieg das durchschnittliche Einkommen alleerdings erheblich schneller und höher als in der DDR auf rund 3.340 Deutsche Mark an.

Vorangegangene Entwicklungi n Kaiserreich und Weimarer Republik

Im Kaiserreich hatte sich das durchschnittliche Bruttoarbeitseinkommen durchgehend positiv entwickelt: Im Jahr 1891 verdiente ein Arbeitnehmer im Deutschen Kaiserreich durchschnittlich rund 58 Reichsmark im Monat. Zum Ende des Ersten Weltkrieg 1918 betrug das monatliche Durchschnittseinkommen hingegen bereits rund 143 Reichsmark.
Auch in der Weimarer Republik entwickelte sich das jährliche Einkommen nach Überwindung Hyperinflation der frühen 20er Jahre gut, dieser Entwicklung wurde jedoch mit der Weltwirtschaftskrise ein Ende gesetzt.
Den aktuellen Stand in Deutschland können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Durchschnittliches monatliches Bruttoarbeitseinkommen der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) von 1949 bis 1989

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Amt der DDR

Veröffentlichungsdatum

1990

Region

DDR

Erhebungszeitraum

1949 bis 1989

Hinweise und Anmerkungen

Die Angaben beziehen sich laut Quelle auf Beschäftigte in der volkseigenen und genossenschaftlichen Wirtschaft ohne sonstige produzierende Zweige und nichtproduzierende Bereiche.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "DDR und Wiedervereinigung"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.