Rentenanpassungen der Bundesregierung bis 2020

Zur Mitte des Jahres 2020 hat die Bundesregierung die Renten in den alten Bundesländern um 3,45 Prozent und in den neuen Bundesländern um 4,20 Prozent erhöht. Die Anpassung der gesetzlichen Rente in Deutschland erfolgt regelmäßig zum 1. Juli eines Jahres. Basis für die Anpassung der Renten sind die Daten des Statistischen Bundesamts zur Entwicklung der Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer nach den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (VGR).

Auf welcher Grundlage wird die Höhe der Rentenanpassung festgelegt?

Neben der Lohnentwicklung werden zwei weitere wichtige Entwicklungen in die Berechnung der Rentenanpassung einbezogen. Zum einen werden die Veränderungen des Beitragssatzes in der Rentenversicherung sowie die des privaten Beitrags für die staatlich geförderte zusätzliche Altersvorsorge (Riester-Faktor) miteinbezogen. Zum anderen wird die Entwicklung des zahlenmäßigen Verhältnisses von Beitragszahlern und Rentnern über den sogenannten Nachhaltigkeitsfaktor berücksichtigt. Zum Ende des Jahres 2018 belief sich der Rentenbestand in Deutschland auf ca. 25,7 Millionen. Rund 18,25 Millionen dieser Renten waren Altersrenten.

Gesetzliche Rentenversicherung in Deutschland

Die gesetzliche Rentenversicherung (GRV) ist das größte soziale Sicherungssystem in Deutschland. Als Zweig der deutschen Sozialversicherung bietet die GRV den Bürgern eine Absicherung in Form der Gewährung einer Rente im Alter, bei einer Erwerbsminderung sowie im Falle eines Todes. Die Finanzierung der Renten erfolgt durch die Beitragszahlungen der gesetzlich versicherten Erwerbstätigen sowie durch Zuschüsse aus dem Bundeshaushalt.

Rentenanpassungen der Bundesregierung für West- und Ostdeutschland in den Jahren von 1995 bis 2020

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 49 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
20% Rabatt bis 30.06.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

April 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1995 bis 2020

Hinweise und Anmerkungen

Die Angaben bis 2019 sind früheren Publikationen derselben Quelle entnommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Gesetzliche Rentenversicherung"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.